Startseite >> Veranstaltung >> Die Prima Tonnen

Die Prima Tonnen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 30/09/2017
20:00 - 23:00

Veranstaltungsort
Theater im Fraunhofer

Kategorien


Die PrimaTonnen

„10 Jahre … und kein BISSchen weniger“

Das Weiberkabarett mit Biss und Musik

10 Jahre gibt es die PrimaTonnen – Bettina von Haken und Edeltraud Rey – nun und sie sind von den Kabarettbühnen nicht mehr wegzudenken. Sie halten dem Publikum mit leiser Ironie und lauter Lebenslust den Spiegel vor – ihre Spielfreude ist außergewöhnlich humorvoll, musikalisch und schlagfertig. Die PrimaTonnen sind inzwischen ein eingespieltes Team, das immer neue Möglichkeiten entdeckt, miteinander zu agieren und die völlig verschiedene Mentalität der beiden Vollblutgrazien zu ihrem Vorteil auszunutzen weiss.

Bettina von Hakens sprühender Wortwitz trifft das Zwerchfell des Publikums mit voller Wucht. Die „Lady Dynamite“ des Kabaretts fegt wie ein wahrer Orkan bayerischer Frauenpower über die Bühne und durch den Zuschauerraum.

Edeltraud Rey versorgt das Publikum mit ihrer Gitarre, stets charmanter Boshaftigkeit und hinterkünftigem Witz, den sie so liebenswürdig verpackt, dass selbst die Betroffenen noch darüber lachen können, wenngleich sie die Ohren spitzen müssen, um keine der „zungenbrecherischen“ bayerischen Spezialausdrücke zu verpassen.

Die Prima Tonnen
Die Prima Tonnen

Kartenvorverkauf:
Tel: 089 / 26 78 50

http://www.fraunhofertheater.de/

Zurück Frühstück auf dem Giesinger Grünspitz
Weiter Ander Art 2017

Auch lesenswert

Blaulicht Polizeiauto

München: Mann auf der Straße erstochen – Täter flüchtig – Zeugenaufruf der Polizei

Ein Streit zwischen zwei Männern am Oxnerweg in München-Untergiesing gipfelte am Freitag gegen 14.40 Uhr ...

Messermord in München-Neuhausen: Zeugen identifiziert – Fotofahndung aufgehoben

Am Freitag wurde in der Jutastraße in einer Wohnung in München-Neuhausen eine 25-jährige Frau bei ...

U-Bahn München: Mann sticht mit Messer auf Freund seiner Ex ein

Der 57-jährige Exfreund einer 41-jährigen Frau lauerte sie und ihren neuen Freund am Mittwochmorgen in ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.