Startseite >> Veranstaltung >> Adventliche Stunde – Einstimmung auf Weihnachten mit Musik und Text

Adventliche Stunde – Einstimmung auf Weihnachten mit Musik und Text

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 22/12/2019
16:00 - 17:00

Veranstaltungsort
St. Stephan München-Sendling

Kategorien Keine Kategorien


Adventliche Stunde in der Pfarrei St. Stephan München-Sendling

Wer kurz vor Weihnachten noch einmal wirklich zur Ruhe kommen möchte, ist am Sonntag, dem 22.12.2019 um 16 Uhr herzlich zur „Adventlichen Stunde“ in die Pfarrei St. Stephan München-Sendling (Zillertalstr. 47) eingeladen.

Seit 1996 gibt es diese besinnliche Veranstaltung, die der Kirchenmusiker Thomas Rothfuß ins Leben gerufen hat. Alle Chöre und Musikgruppen der Pfarrei stimmen auf Weihnachten ein. Unter der Leitung von Thomas Rothfuß musizieren über hundert Musikbegeisterte in folgenden Gruppen: Chorflöhe, Rothkehlchen, Young Voices, Kirchenchor, Stephan Singers, Stephaner Dreigesang, Choralschola, Bläsertrio, Bläser von St. Stephan sowie und die Untersendlinger Stubnmusi.

Zwischen den musikalischen Darbietungen gibt Birgit Bernhard Impulse zur Besinnung.

Die Pfarrei St. Stephan lädt herzlich zu diesem Adventsnachmittag ein! Der Eintritt ist frei, Spenden sind freundlich erbeten.

 

Zurück Live-Band JAZOUM beim Glühweinfestival im Bogenhausener Weihnachtszauberwald
Weiter BAL RENAISSANCE – DANSE MEDIEVALE

Auch lesenswert

Reinhard Pfeiffer, Messe München

50 Jahre Reise- und Freizeitmesse München: Eintrittskarten für die F.re.e gewinnen

Seit 50 Jahren gibt es in München eine Reise- und Freizeitmesse, auf der sich die …

Blaulicht Polizeiauto

Blitz-Einbruch mit Millionenschaden bei Juwelier in München: Wer hat die Tatfahrzeuge gesehen?

Mit einem Audi sind in der Nacht von Sonntag auf Montag unbekannte Räuber in die …

Feuerwehr Einsatz München Sturmtief Sabine

Sturmtief Sabine: 222 Einsätze der Feuerwehr in München – mehrere umgestürzte Bäume

Das Sturmtief Sabine hat der Feuerwehr in München am Montag 222 Einsätze beschert. Es waren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.