Adventliche Stunde – Einstimmung auf Weihnachten mit Musik und Text

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 22/12/2019
16:00 - 17:00

Veranstaltungsort
St. Stephan München-Sendling

Kategorien Keine Kategorien


Adventliche Stunde in der Pfarrei St. Stephan München-Sendling

Wer kurz vor Weihnachten noch einmal wirklich zur Ruhe kommen möchte, ist am Sonntag, dem 22.12.2019 um 16 Uhr herzlich zur „Adventlichen Stunde“ in die Pfarrei St. Stephan München-Sendling (Zillertalstr. 47) eingeladen.

Seit 1996 gibt es diese besinnliche Veranstaltung, die der Kirchenmusiker Thomas Rothfuß ins Leben gerufen hat. Alle Chöre und Musikgruppen der Pfarrei stimmen auf Weihnachten ein. Unter der Leitung von Thomas Rothfuß musizieren über hundert Musikbegeisterte in folgenden Gruppen: Chorflöhe, Rothkehlchen, Young Voices, Kirchenchor, Stephan Singers, Stephaner Dreigesang, Choralschola, Bläsertrio, Bläser von St. Stephan sowie und die Untersendlinger Stubnmusi.

Zwischen den musikalischen Darbietungen gibt Birgit Bernhard Impulse zur Besinnung.

Die Pfarrei St. Stephan lädt herzlich zu diesem Adventsnachmittag ein! Der Eintritt ist frei, Spenden sind freundlich erbeten.

 

Zurück Live-Band JAZOUM beim Glühweinfestival im Bogenhausener Weihnachtszauberwald
Weiter BAL RENAISSANCE – DANSE MEDIEVALE

Auch lesenswert

Infektionen Coronavirus München

Coronakrise München: Knapp 2.700 Infizierte registriert – 10 Prozent davon inzwischen geheilt

In der Stadt München treten laufen neue Fälle von Infizierten mit den Coronavirus auf. Das …

Dieter Reiter ist als Oberbürgermeister von München wiedergewählt worden

OB-Stichwahl in München entschieden: Kristina Frank gratuliert Dieter Reiter zum Wahlsieg

Bereits nach 60 Prozent der ausgezählten Stimmen der OB-Stichwahl in München steht fest: Dieter Reiter …

Stimmzettel Stichwahl Oberbürgermeister München 2020

Ticker Oberbürgermeister Stichwahl München: Dieter Reiter bleibt OB in München

Am Sonntag, 29. März 2020, fand die Stichwahl für das Amt des Oberbürgermeisters in München …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.