Tag Archiv: Sturmtief

München: Sturm hält am Ostermontag Feuerwehr in Atem – Funkmast entblättert

Höhenretter der Feuerwehr München müssen losgerissene Planen am Funkmasten Freimann sichern

Das Sturmtief, das am Ostermontag über München hinweggezogen ist, hat der Münchner Feuerwehr viele Einsätze beschert. Unter anderem musste die Höhenrettungsgruppe einen Funkmasten in München-Freimann von abgerissenen Planen befreien.  Am Ostermontag, 5. April 20211, ist ein Sturmtief mit teils heftigen Windböen über München hinweg gezogen. Kurz nach Mittag gingen die ersten Anrufe bei der Leitstelle München ein: Abgebrochene Äste, ungesicherte …

Mehr lesen »

Sturmtief Petra hält Feuerwehr München auf Trab – Immer noch Hochwasser in der Isar

Feuerwehr München sichert eingestürzte Traglufthalle

Das Sturmtief Petra, das am Dienstagmorgen über München hinweg gefegt ist, hat die Feuerwehr München in Trab gehalten. Insgesamt hat sie bis zum späten Vormittag 36 Einsätze abgearbeitet. Der Pegelstand der Isar ist über Nacht von einem Meter auf 2,90 Meter angestiegen.  In der Nacht zum Dienstag, 4. Februar 2020,  ist es in München zu zahlreichen Unwettereinsätzen der Berufsfeuerwehr München …

Mehr lesen »

Liveticker zum Sturmtief Burglind München – Bilanz der Feuerwehr: 56 Einsätze

Einsatzstelle Feuerwehr

Das Sturmtief Burglind ist am Mittwoch über München gezogen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hatte eine Unwetter-Warnung der zweithöchsten Stufe ausgegeben. Das Stadtmagazin München 24 berichtete in einem Liveticker.  +++ 15.50 Uhr Hier die Bilanz der Feuerwehr München zu den Einsätzen beim Sturmtief Burglind: Im Zeitraum von 10 bis 15 Uhr wurden 56 Unwettereinsätze von den Kräften der Berufsfeuerwehr sowie der Freiwilligen Feuerwehr …

Mehr lesen »