Tag Archiv: Radl

München: 25.000 beteiligen sich an Fahrrad Sternfahrt für Mobiltätswende – Mit Fotostrecke

Radl-Sternfahrt IAA 2021 Demo Verkehrswende Prinzregentenstraße München

25.000 Menschen haben heute in München anlässlich der IAA Mobility mit einer großen Fahrrad-Sternfahrt und Fußgängerdemo für eine echte Mobilitätswende demonstriert. Ein Bündnis der Umwelt- und Verkehrsverbände fordert einen reduzierten Autoverkehr und viel mehr Fuß-, Rad- und öffentlichem Verkehr.    Am Samstag, 11. September 2021, starteten die Radlerinnen und Radler auf insgesamt 16 Fahrradrouten aus dem ganzen Münchner Umland mit …

Mehr lesen »

München: Gestohlene Fahrräder weiter verkauft – Radlhändler verhaftet und wegen Hehlerei angezeigt

Polizeipräsidium München

Als Hehler hat sich ein Fahrrad-Händler in der Maxvorstadt in München betätigt. Zufällig hatte ein junger Mann, dem ein Fahrrad gestohlen worden war, dies bei dem Händler entdeckt. Es war nicht das einzige geklaute Radl, dass der Händler im Verkaufsprogramm hatte. Die Rahmennummern der Fahrräder waren manipuliert worden.  Am Samstag, 27. März 2021, wurde einem 39-Jährigen aus München vor seinem …

Mehr lesen »

München: 4.000 strampeln für den schnellen Bau des Altstadt-Radlrings

Fahrraddemo Altstadt Radlring 18.7.2020

Am Samstag, 18. Juli .2020, forderten 4.000 Teilnehmer bei der Radl-Demo des Bündnisses Radentscheid München die baldige Errichtung des Altstadt-Radlrings. Zum einjährigen Jubiläum nahmen die Radler:innen dabei wichtige Straßen in München für sich ein. Ein Jahr nach dem Radentscheid des Stadtrates München wollen die Radler signalisieren, dass sie sich weiter für eine schnelle Umsetzung der Bedingungen einsetzen. Von Familien auf …

Mehr lesen »

München: Radler verstirbt nach Kollision mit Mountainbike-Fahrer – Polizei bittet Bevölkerung um weitere Mithilfe

Flüchtiger Radfahrer nach Kollision in der Hochstraße München

In der Hochstraße in der Au in München sind am Sonntag zwei Fahrradfahrer zusammengestoßen. Einer der beiden Radler, die dabei gestürzt sind, ist an seinen Verletzungen gestorben. Der andere Fahrradfahrer, der mit einem Mountainbike unterwegs war, beging Unfallflucht. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die den Flüchtenden identifizieren können. Das Landeskriminalamt (LKA) hat für Hinweise auf den flüchtigen Radler 2.000 Euro …

Mehr lesen »

Toter Winkel: LKW überrollt in München 11-jährigen Jungen und tötet ihn – Am Dienstag Mahnwache

Ein 11-jähriger Junge wurde am Montag in der Ecke Corneliusbrücke/Erhardtstraße in München-Ludwigsvorstadt getötet, weil ihn ein LKW-Fahrer beim Abbiegen übersehen hat. Der Fahrradclub ADFC hat für Dienstag zu einer Mahnwache am Unfallort aufgerufen. Am Montag, 20. Mai 2019, um 13:25 Uhr, fuhr ein 11-jähriger Münchner mit seinem Fahrrad auf der Corneliusbrücke stadteinwärts. Dabei benutzte er den dafür vorgesehenen und markierten …

Mehr lesen »

München: Radfahrer von Tanklastzug überfahren und getötet

Blaulicht Polizeiauto

Ein Tanklastwagen hat am Freitag gegen Mitternacht in der Schleißheimer Straße in München-Milbertshofen einen 23-jährigen Radfahrer beim Abbiegen übersehen und überfahren. Der Radler ist aufgrund der schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle verstorben. Insgesamt drei Radfahrer sind am vergangenen Freitag in München bei Verkehrsunfällen verunglückt. Dabei ist einer getötet und zwei andere Radler verletzt worden.  Am Freitag, 20. Juli 2018, …

Mehr lesen »

Fotostrecke: 15.000 bei der Radlnacht in Radlhauptstadt München dabei

Oberbürgermeister Dieter Reiter gibt das Startsignal für die Radlnacht 2017 in München

Die Radlhauptstadt München hatte am 24. Juni 2017 zur Radlnacht eingeladen. 15.000 Radlfans nutzten die Gelegenheit und radelten durch Münchens autofreie Straßen.  Die Stimmung war außergewöhnlich, als sich auf dem Königsplatz der Corso aus über 15.000 Radlerinnen und Radlern um 20:30 Uhr mit Jubelrufen und fröhlichem Klingeln in Bewegung setzte. Das Startsignal zur Radlnacht hat Schirmherr Oberbürgermeister Dieter Reiter gegeben …

Mehr lesen »

Radlflohmarkt München: Fast 1.000 Fahrräder wechseln ihren Besitzer

Radlflohmarkt 2017 München Quelle Foto Radlhauptstadt München, Andreas Schebesta

Mit 1.650 gebrauchten Rädern war am Samstag beim Radlflohmarkt in der Zenith-Halle das Angebot so groß wie noch nie. 5.000 Interessenten kamen nach Freimann, Fast 1.000 Radl wechselten ihren Besitzer.    Bereits zum sechsten Mal konnten Radlfans auf dem Münchner Radlflohmarkt gebrauchte Räder kaufen, verkaufen oder ein Radl des städtischen Fundbüros ersteigern. Unter den 1.650 angebotenen Rädern befanden sich größtenteils …

Mehr lesen »

München: Gestohlene Fahrräder sichergestellt – Eigentümer gesucht

Polizei Blaulicht

Am 2. Dezember 2016 wurden in drei Männer in der Au in München verhaftet. Sie zerlegten Fahrräder und verfrachteten sie in ein Auto.  Bei vier der fünf gestohlenen Fahrräder werden die Eigentümer immer noch gesucht.   Am Freitag, 2. Dezember 2016, gegen 12.30 Uhr, konnte eine 61-jährige Anwohnerin aus der Eduard-Schmid-Straße beobachten, wie drei Männer mehrere Fahrräder auf der Straße …

Mehr lesen »

Radlhauptstadt München: 15.000 radeln bei der Münchner Ringparade mit

Münchner Ringparade 2016, Foto: Radlhauptstadt München / Fabian Norden

Am Sonntag, 16. Oktober 2016, machte die Radlhauptstadt München die Radlnacht zum Radltag. Rund 15.000 Münchnerinnen und Münchner radelten bei der Radlparade gemeinsam über Münchens Stadtautobahn. Highlight des Corsos war die Fahrt durch den neuen Luise-Kiesselbach-Tunnel. Am Ziel im Olympiapark wartete das Münchner Outdoorsportfestival mit über 50 Sportarten, die dort kostenlos ausprobiert werden konnten. Nach dem großen Erfolg der diesjährigen …

Mehr lesen »