Startseite >> Tag Archiv: Pfefferspray

Tag Archiv: Pfefferspray

München: Betrunken am Viktualienmarkt randaliert und mehrere Polizisten verletzt

Viktualienmarkt München Nacht Winter 660

Es war eigentlich ein nichtiger Grund, warum die Situation am Samstag am Viktualienmarkt in München eskaliert ist: Ein Stehtisch, der als Sitzgelegenheit genutzt wurde, ging zu Bruch. Die Verursacher wollten keine Personalien hinterlassen und ein Polizist musste eingreifen. Dann schlug das Pärchen um sich und verletzte einige Polizisten, die in der Zwischenzeit eingetroffen waren.  Am Samstag, 21. Dezember 2019, gegen …

Mehr lesen »

München: Wilde Verfolgungsjagd auf Mittleren Ring – Betrunkener zückt Messer – Polizei gibt Warnschuss ab

Polizei Blaulicht

Nachdem ein betrunkener 66-Jähriger in der Nacht gegen 1.40 Uhr am Ostbahnhof in München einen Verkehrsunfall verursacht hatte, ist er eingeschlafen. Als ihn die Polizei kontrollieren wollte, flüchtete er in Richtung Norden. Ein Streifenwagen konnte ihn am Isarring beim Englischen Garten stellen. Er rammte das Polizeiauto und bedrohte die Polizisten dann mit einem Messer. Die gaben einen Warnschuss ab und …

Mehr lesen »

München: Raubüberfall auf Juwelier in Harlaching – Großfahndung nach fünf jugendlichen Tätern

Kurz vor 10 Uhr haben am Mittwoch fünf maskierte Täter im Alter von 16 bis 25 Jahren das Juweliergeschäft F.C. Bauer in der Peter-Auzinger-Straße in München-Harlaching überfallen. Sie versprühten Pfefferspray im Laden und verletzten damit sechs Personen. Die Täter konnten mit erbeuteten Uhren und Schmuck unerkannt zu Fuß fliehen und werden in eine Großfahndung von der Polizei gesucht.  Am 5. …

Mehr lesen »

München: Pfefferspray in der U-Bahn gesprüht – Zwei Züge und U-Bahnhof evakuiert

U-Bahn Hinweisschild München

Weil ein Fahrgast am Freitagabend in der U-Bahn in München-Obersendling Pfefferspray gesprüht hat, mussten zwei U-Bahnzüge und der Bahnhof Obersendling evakuiert werden. Eine Frau erlitt bei dem Spray-Angriff Verletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.  Ein Fahrgast hat am 10. März 2017 gegen 19.42 Uhr sein Pfefferspray in der fahrenden U-Bahn ausgelöst. Dies hat der Zugführer bemerkt und es …

Mehr lesen »

München: Berufsschüler probiert Pfefferspray aus – 19 Verletzte

19 Schüler wurden verletzt, weil ein Schüler im Gang einer Berufsfachschule in der Isarvorstadt in München, den Auslösemechanismus eines Tierabwehrsprays betätigt hat. Eine 19-jährige Schülerin brachte am Freitag, 14. Oktober 2016, ein sogenanntes Tierabwehrspray in ihre Berufsfachschule in der Isarvorstadt in München mit. Sie zeigte es einem 20-jährigen Mitschüler, der das Spray an sich nahm und kurz den Auslösemechanismus betätigte. …

Mehr lesen »

München: Schwarzfahrer wehrt sich Pfefferspray gegen Kontrolle

S-Bahn München Marienplatz 660

Ein Schwarzfahrer hat sich in der S-Bahnstation Marienplatz in München mit einem Pfefferspray gegen die Kontrolle gewehrt. Später stellte sich heraus, dass er auch mit Haftbefehl wegen einer Körperverletzung gesucht wurde. (29.3.2016) Die Bundespolizei wurde am Ostermontag gegen 23:15 Uhr zu einer Identitätsfeststellung zum S-Bahnsteig des Münchner Marienplatzes gerufen. Als ein zweiter Anruf folgte, ein Schwarzfahrer setzt Reizgas gegen den Prüfdienst …

Mehr lesen »

München: Psychisch Kranker kauft bei Freigang Pfefferspray und verletzt Patienten

Polizei München

Bei einem Freigang hat sich am Mittwoch ein psychisch Kranker Pfefferspray besorgt und dann damit nach der Rückkehr in die Klinik andere Patienten ins Gesicht gesprüht. Ein 46-jähriger Mann ist derzeit freiwillig in der Psychiatrie einer Münchner Klinik und hatte am  Mittwoch, 4. November 2015, seinen ersten Ausgang. Dabei besorgte er sich offensichtlich ein Pfefferspray. Nach seiner Rückkehr gegen 12.50 Uhr …

Mehr lesen »