Tag Archiv: Ottobrunner Straße

München: 14-Jähriger flüchtet im VW mit 100 km/h vor Polizeikontrolle

Polizeikelle

Ein 14-jähriger war am Samstag mit einem VW in Unterhaching im Landkreis München unterwegs. Als ihn die Polizei kontrollieren will, gibt er Gas und flüchtet mit 100 km/h. Später konnte ihn eine Streife in Neuperlach stellen.  Am Samstag, 30. Juli 2022, gegen 23 Uhr, sollte ein VW im Bereich der Ottobrunner Straße in Unterhaching im Landkreis München von einer Polizeistreife …

Mehr lesen »

München: Blutspuren der getöteten Mutter und Tochter an Teppich gefunden – Leichen weiterhin verschwunden

Schmutzfangmappe Mordfall EG Duo

 Eine Mutter und ihre 16-jährige Tochter aus München-Ramersdorf sind seit 16. Juli 2019 verschwunden. Der 44-jährige Ehemann der 41-jährigen Frau wurde Ende Juli wegen Mordverdacht festgenommen.  Sie werfen ihm vor, dass er die beiden Frauen getötet hat. Eine Suche nach den Leichen im Truderinger Wald hat nichts ergeben. Bei einer weiteren Suchaktion dort konnten die Ermittler einen Teppich und sowie …

Mehr lesen »

München: Rentner in seiner Wohnung überfallen und beraubt – Täter festgenommen

Polizei München

In seiner Wohnung ist am 6. November 2017 in München-Ramersdorf ein 78-jähriger Rentner in seiner Wohnung überfallen, niedergeschlagen und beraubt worden. Der Täter konnte am 10. Januar 2018 bei einer Routinekontrolle der Zollfahndung in Töging festgenommen werden.  (Update 26.1.2018) Bei der Spurensicherung konnte nach dem Raubüberfall am 4. November 2017 ein Mobiltelefon sichergestellt werden, das der Täter offensichtlich verloren hatte. Dadurch …

Mehr lesen »

Sturm in München: Baum kracht auf Straße – Zwei Autos Totalschaden

Umgestürzter Baum in der Agnes-Bernauer-Straße München begräbt fünf Autos Quelle Foto Feuerwehr München

Bei dem heftigen Sturm, der am Donnerstag Vormittag über München fegte, bescherte der Feuerwehr  62 Unwettereinsätze. In München-Laim wurden fünf Autos von einem umstürzenden Baum begraben. Zwei davon erlitten einen Totalschaden. In München-Perlach stürzte ein Baugerüst ein. Ein Bauarbeiter erlitten dabei schwere Kopfverletzungen.  Der Sturm am Donnerstag, 14. Dezember 2017, hat um 9.30 Uhr in München-Laim in der Agnes-Bernauer-Straße einen …

Mehr lesen »

Drei schwere Motorradunfälle am Wochenende in München

Motorradunfall in Riem Quelle Foto Polizei München

Bei drei schweren Motorradunfällen wurden am Wochenende drei Biker schwer verletzt. Der erste Fall ereignete sich am Freitagabend in der Chiemgaustraße in München-Ramersdorf. Ein Autofahrer bog verbotsweise links ab und hat dabei ein Motorrad übersehen. Am Samstag ereigneten sich zwei Unfälle in Riem und Ramersdorf , weil sie von hinten kommende Motorräder beim Wenden übersehen hatten. Am Freitag, 2. September …

Mehr lesen »

München: Gehsteigparker – Autohändler bringt mit VW Radler zu Sturz – Unfallflucht

Polizei München

Ein Radler hat am Montag 7.3.2015 in München-Perlach durch Klopfen auf die Motorhaube eines VW Touareg auf das Gehsteigparken seinem Ärger Luft verschafft. Der Fahrer des Auto setzte ihm nach und schnitt ihm den Weg ab. Durch den darauffolgenden Sturz wurde der Fahrradfahrer verletzt. Bevor der Autofahrer von der Unfallstelle flüchtete, hatte die Beifahrerin den Radler auch noch mit einem …

Mehr lesen »