Tag Archiv: Linienbus

München: Von Linienbus überfahren – Fußgängerin geht bei Rot auf Straße und wird schwer verletzt

Blaulicht Notarzt

Eine Fußgängerin ist am Samstag in Schwabing an der Kreuzung Leopoldstraße/Hohenzollernstraße bei Rot über die Straße gegangen. Dabei wurde von einem Linienbus erfasst und mit dem Vorderreifen überrollt. Die schwer verletzte Frau wurde nach der Versorgung durch einen Notarzt in eine Klinik eingeliefert.  Am Samstag, 9. Januar 2021, gegen 13:00 Uhr, fuhr ein 52-Jähriger aus München einen Linienbus auf der …

Mehr lesen »

Warnstreik Runde 2: Am Freitag werden in München die Linienbusse bestreikt

Linienbus MVG

Der Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr in München geht in die zweite Runde. Am Freitag werden von Betriebsbeginn bis Mittag die Linienbusse der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) bestreikt. U-Bahnen und Trambahnen werden nicht betroffen sein.  Für Freitag, 9. Oktober 2020, haben die Gewerkschaften im öffentlichen Nahverkehr einen weiteren Warnstreik angekündigt. Danach soll der Betrieb der Linienbusse von Betriebsbeginn um 3:30 Uhr bis …

Mehr lesen »

82-jährige Münchnerin von Linienbus überfahren und getötet – Unfallzeugen gesucht

Unfallkommando Polizei München

Am Sonntag hat eine Busfahrerin eines Linienbusses in der Bäckerstraße in München-Pasing beim Abbiegen eine 82-jährige Fußgängerin übersehen und überfahren. Sie ist noch an der Unfallstelle verstorben. Die Polizei bittet Unfallzeugen, sich zu melden. Am Sonntag, 19. November 2017, gegen 18.40 Uhr, ist eine 53-jährige Busfahrerin mit dem Bus der Linie 56 die Landsberger Straße in München-Pasing stadteinwärts gefahren und …

Mehr lesen »

München: Fußgänger übersieht Linienbus und wird schwer verletzt

Unfallkommando Polizei München

Ein 50-jähriger Mann ist am Montag ohne auf den Verkehr zu achten in der Balanstraße in München-Ramersdorf auf die Straße gelaufen. Er wurde von einem Linienbus erfasst und schwer verletzt. Durch die Notbremsung wurden im Bus eine Frau schwer und zwei Frauen leicht verletzt.  Am Montag, 17. Juli 2017, gegen 19 Uhr, fuhr ein 52-jähriger Busfahrer mit dem Linienbus 145 …

Mehr lesen »

München: Fahrer von Linienbus fährt bei Rot über Ampel – Zwei Verletzte

Unfallkommando Polizei München

Ein Linienbus hat am Dienstagabend einen Verkehrsunfall mit zwei Verletzten verursacht, weil er auf der Belgradstraße bei Rot über die Ampel gefahren ist.  Am Dienstag, 31. Januar 2017, gegen 18.40 Uhr, ist ein 54-jähriger Busfahrer mit dem Linienbus 103, der als Ersatz für die U3 verkehrt, die Belgradstraße in nördlicher Richtung gefahren. An der Kreuzung mit der Karl-Theodor-Straße wollte er …

Mehr lesen »

München: MVG testet Linienbus mit Booster auf Tierpark-Linie 52

Testbus Booster MVG München

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) testet in den nächsten Wochen einen Bus, der mit einem kleineren Motor auskommt und dem beim Beschleunigen mittels Druckluft zusätzliche PS entlockt werden. Der weiße Bus wird auf der Tierparklinie 52 eingesetzt. Ein weißer Gelenkbus ergänzt für drei Wochen die blaue Busflotte MVG. Es handelt sich dabei um ein Testfahrzeug von Mercedes-Benz, das mit einem etwas …

Mehr lesen »

München: MVG-Bus fährt an Haltestelle in anderen Bus – 6 Verletzte

Unfall 2 MVG-Linienbusse

An einer Bushaltestelle in München-Sendling kam es am Sonntagmittag zu einem Auffahrunfall , an dem zwei Linienbusse beteiligt waren. Durch den Unfall wurden in beiden Bussen insgesamt sechs Personen verletzt. Um 12.27 Uhr krachte am 13. März 2016 an der Haltestelle am Harras in München-Sendling ein Linienbus der Linie 54 in das Heck eines anderen MVG-Busses. Mehrere Rettungswagen und Notärzte waren …

Mehr lesen »