Tag Archiv: Karl-Valentin-Orden

Dieter Hallervorden erhält den Karl-Valentin-Orden der Narrhalla München

Dieter_Hallervorden, Fotocredit Hannes Caspar

Die Münchner Gesellschaft Narrhalla hat den Kabarettisten, Sänger und Intendant Dieter Hallervorden als Preisträger für den Karl-Valentin-Orden 2021 nominiert. Einen Ball wie in früheren Jahren wird es zur Verleihung im Januar 2021 im Deutschen Theater in München wegen der Corona-Pandemie jedoch nicht geben. Geplant ist ein Bühnenprogramm unter Einhaltung der Hygieneregeln.  Für sein künstlerisches Schaffen erhält Dieter Hallervorden den Karl-Valentin-Orden …

Mehr lesen »

Karl-Valentin-Orden für OB Dieter Reiter: Das schöne Warzenschwein und der MVV

Oberbürgermeister Dieter Reiter hat in diesem Jahr bei der Soiree am Samstag im Deutschen Theater  den Karl-Valentin-Orden der Narrhalla Faschingsgesellschaft verliehen bekommen. Bekommen hat er die Auszeichnung für seine hintergründige Bemerkung über das MVV-Tarifsystem: “Ein Warzenschweinvater findet sein Kind auch schön”. Es war bei einer Sitzung zum Tarifsystem des MVV. Dessen Geschäftsführer hatte es als das “Modernste Tarifsystem Europas” gepriesen. Was …

Mehr lesen »

Tatort-Kommissare Nemec und Wachtveitl für Karl-Valentin-Orden nominiert

Karl-Valentin-Orden Tatort Nemec Wachtveitl

Die Tatort-Schauspieler Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl sind für den Karl-Valentin-Orden der Narrhalla nominiert. Sie erhalten die Auszeichnung im Rahmen der Narrhalla-Soirée am 22. Januar 2016 im Deutschen Theater in München. Als Kommissare Franz Leitmayr und Ivo Batic im München-Tatort sind sie seit 25 Jahren ein erfolgreiches Paar. Narrhalla Präsident Günther Grauer hat am 13. November 2015 die Nominierung der …

Mehr lesen »