Startseite >> Tag Archiv: Hitlergruß

Tag Archiv: Hitlergruß

Ton wird auch in München aggressiver: Identitäre mit Hitlergruß und Rassisten-Parolen unterwegs

Polizeipräsidium München

Am vergangenen Samstag grölten mehr als ein Dutzend Personen in einer Wohnung in München-Oberföhring Nazi-Lieder und anitsemitische Parolen. In der Nacht auf Sonntag setzten vier von ihnen das Treiben im Westend fort, zeigten den Hitlergruß und äußerten sich ausländerfeindlich. Die Polizei rechnet die Beteiligten der rechten Identitären Bewegung zu.  In der jüngeren Vergangenheit haben sich die Anhänger der rechtgerichteten Identitären …

Mehr lesen »

München: Tourist zeigt bei Stadtführung Hitlergruß am Platz der Opfer des Nationalsozialismus

Polizei München Uniform blau

Ausgerechnet an dem Platz, an dem für die Opfer des Nationalsozialismus ein ewiges Licht an die Gräueltaten des Dritten Reichs erinnert, hat am Donnerstag ein Amerikanischer Tourist während einer Stadtführung den Hitlergruß gezeigt und “Heil Hitler, mein Führer” gerufen. Am Donnerstag, 16. August 2018, gegen 11.15 Uhr, hat ein Zeuge die Polizei gerufen, nachdem er am Platz der Opfer des …

Mehr lesen »

München: Rassisten-Angriff in Haidhausen – Fahndungsaufruf der Polizei

Polizei München Uniform blau

Einen rassistischer Angriff auf einen Flüchtling hat die Münchner Polizei gemeldet und bittet Zeugen des Vorfalles, sich zu melden. Ein unbekannter Mann hat am Montag einem 23-Jährigen auf der Straße erst den Hitlergruß gezeigt und ihn anschließend geschlagen und getreten.  Am Montag, 23. Juli 2018, gegen 10 Uhr, ging ein 23-jähriger eritreischer Staatsbürger mit Wohnsitz in München in der Franziskanerstraße. …

Mehr lesen »

Wiesnblaulicht Oktoberfest: Hitlergruß im Bierzelt und randalierender Schweizer

Oktoberfest bei Nacht

Wer im Bierzelt auf dem Oktoberfest drin ist, sollte sich benehmen können. Wer rein will, auch. Wer nicht, fliegt raus oder kommt gar nicht erst rein. Das mussten drei ewig Gestrige aus dem Landkreis München lernen, die den Hitler-Gruß zeigten und Neonazi-Parolen in einem Bierzelt plärrten. Auch ein Schweizer wurde am ersten Wiesn-Samstag eines Besseren belehrt, der meinte, er sei …

Mehr lesen »

Oktoberfest-Hintergrund als Kulisse für Hitlergruß

Bavaria mit Löwenbräu-Prachtgespann Oktoberfest

Mit dem Arm zum Hitlergruß erhoben positionierten sich am Dienstag zwei Touristen auf den Stufen der Bavaria und ließen sich von der Ehefrau des einen mit der Oktoberfest-Kulisse im Hintergrund fotografieren. Am Dienstag, 22. September 2015, gegen 18.40 Uhr, stellten sich ein 32-jähriger Festbesucher aus Polen zusammen mit seinem 4-jährigen Sohn und einem 46-jährigen Russen vor der Bavaria auf.  Als …

Mehr lesen »