Tag Archiv: Feuerwehreinsatz

München: E-Scooter in Eisbachwelle versenkt – Feuerwehr stellt Sicherheit für Surfer wieder her

EScooter an der Eisbachwelle versenkt

Am Samstag wurde von der Feuerwehr und Surfern ein E-Scooter in Eisbachwelle im Lehel in München aus dem Wasser geborgen. Er wurde dort illegal versenkt. Die Einsatzkräfte stellten damit sicher, dass das Surfen auf der weltberühmten Welle wieder gefahrlos möglich ist.  Am Samstag, 20. November 2021 gegen 11.45 Uhr, teilte die Polizei der Integrierten Leitstelle mit, dass auf Höhe der …

Mehr lesen »

München: Kleiner Mann sperrt Mama auf Balkon aus – Feuerwehr kann helfen

Feuerwehr 112

Ein 2 1/2-jähriger Bub hat am Dienstagabend in der Schwanthalerhöhe in München für einen Feuerwehr-Einsatz gesorgt. Nachdem ihn die Mutter ins Bett gebracht hatte, ging sie auf den Balkon zum Telefonieren. Der kleine Mann war aber wieder aufgewacht und hat die Balkontüre geschlossen. Die Mutter rief die Feuerwehr, die sie aus der Zwangslage befreien konnte.  Für mächtige Aufregung hat am …

Mehr lesen »

München: Lastwagen brennt aus – Brandursache noch unbekannt

Lastwagen brennt aus

Ein Lastwagen ist am Samstag um 2.05 Uhr morgens in der Sachsenstraße in München-Untergiesing in Brand geraten und völlig ausgebrannt. Der Grund für das Feuer ist noch nicht geklärt.    In den frühen Morgenstunden am zweite Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember 2020, ist in der Sachsenstraße in München-Untergiesing ein Lastwagen in Brand geraten und komplett ausgebrannt. Kurz nach zwei Uhr morgens wurde …

Mehr lesen »

München: VW Campingbus fängt plötzlich Feuer und brennt aus

VW-Bus in Flammen Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Plötzlich züngelten Flammen aus dem Motorraum eines VW-Campingbusses, als ein 35-Jähriger am Dienstag auf der Bodenseestraße in München-Neuabing unterwegs war. Die Feuerwehr war schnell zur Stelle, jedoch konnte ein Ausbrennen des Fahrzeuges nicht mehr verhindert werden.  Am 9. Juni 2020 gegen 18.40 Uhr war ein 35-jähriger Mann mit seinem VW-Bus auf der Bodenseestraße stadtauswärts unterwegs. Als plötzlich Flammen aus dem …

Mehr lesen »

München: Aufzug rauscht sechs Meter ungebremst in die Tiefe – Zwei Verletzte

Blaulicht Notarzt

Erst knapp über dem Kellerboden hat die automatische Notbremse einen Aufzug blockiert, der am Donnerstag in einem Wohnhaus in der Grillparzerstraße in München in die Tiefe gerauscht ist. Ein Mann wurde dabei schwer, eine Frau leicht verletzt.  Ein defekter Aufzug in der Grillparzerstraße sorgte am 19. Dezember 2019 gegen 15.45 Uhr für einen Feuerwehreinsatz in München-Haidhausen. Eine 25-jährige Frau und …

Mehr lesen »