Tag Archiv: Brandverletzungen

München: 13-Jähriger erleidet schwere Brandverletzungen nach Experiment mit Chemiebaukasten

Beim Experimentieren mit einem Chemiebaukasten ist am Samstag in München-Großhadern ein 13-Jähriger schwer verletzt worden. Auch seine Eltern erlitten leichte Brandverletzungen, als sie ihm die brennende Kleidung vom Körper rissen und den Brand löschten.  Am, Samstag, 8. Februar 2020, kam es gegen 19:35 Uhr, zu einem Brand in einem Kinderzimmer im Obergeschoß eines Wohnhauses in der Immastraße in München-Großhadern. Der …

Mehr lesen »

München: Drei Schwerverletzte nach Verpuffung eines Ethanolofens in Wohnung in Ramersdorf

Feuerwehr 112

Die Fenster wurden aus dem Rahmen gesprengt, als es am Freitag gegen 20 Uhr mit einem lauten Knall zu einer Verpuffung in einer Wohnung in der St. Martin-Straße in München-Ramersdorf gekommen ist. Der Familienvater konnte seine Frau und Tochter noch auf den Gang retten, die Beiden erlitten aber lebensgefährliche Brandverletzungen. Als Brandursache geben die Brandermittler der Münchner Polizei eine Explosion …

Mehr lesen »

München: Jugendlicher mischt explosive Chemikalien – Verpfuffung verletzt ihn schwer

Polizei Blaulicht

Im Schlafzimmer seiner Eltern hat am Dienstag gegen 18.20 Uhr ein 15-jähriger Jugendlicher gefährliche Chemikalien zusammen gemischt. Dabei ist es zu einer Verpfuffung gekommen, bei der der Jugendliche schwere Verbrennungen im Gesicht erlitten hat. Die Polizei hatte in der elterlichen Wohnung noch mehr hochexplosive Chemikalien gelagert. Am Dienstag, 2. August 2016, gegen 18.20 Uhr, kam es zu einer Verpuffung in einer …

Mehr lesen »