Tag Archiv: BMW M2C

München: Raser wird auf Leopoldstraße unter Litfaßsäule begraben

Autoraser prallt in Leopoldstraße gegen Liftaßsäule

Nach einem Start an einer Ampel mit durchdrehenden Reifen hat ein junger Autoraser am Ostersonntag in der Leopoldstraße in München-Schwabing die Kontrolle über seinen BMW M2 und ist gegen eine Litfaßsäule geprallt. Die Polizei hat ihn wegen einem illegalen Autorennen angezeigt.  Es war zum Glück kein Fußgänger oder Radfahrer, den der testosterongesteuerte 22-jährige Autoraser am Ostersonntag in der Leopoldstraße in …

Mehr lesen »