Tag Archiv: Bilanz

Schlussbilanz Christkindlmarkt München: 3,1 Mio. Besucher – Pannenfichte wird zu Sitzbänken

Christkindlmarkt München am Rindermarkt

An Heilig Abend ist der Christkindlmarkt in München zu Ende gegangen. 3,1 Millionen Besucher haben den beliebten Weihnachtsmarkt in der Landeshauptstadt besucht. Der ursprüngliche Christbaum – die Pannenfichte, deren Spitze abgebrochen war – wird zu Sitzbänken verarbeitet und auf der Auer Dult in München seinen Dienst verrichten.  Nach 28 Tagen Laufzeit ist der Münchner Christkindlmarkt am 24. Dezember erfolgreich zu …

Mehr lesen »

Polizeibilanz in München zu Halloween: Zündeln verursacht Sachschaden von mehreren tausend Euro

Kürbisse Halloween

44 Einsätze hatte die Polizei in München an Halloween, . Mehrere tausend Euro verursachte ein Brand von drei Kunststoffcontainern in Steinhausen, die von Unbekannten angezündet worden waren. Zu dem Vorfall werden Zeugen gesucht.  Am 31. Oktober 2019, dem Vorabend von Allerheiligen, wird seit vielen Jahren Halloween auch in Deutschland gefeiert. Insgesamt wurden der Polizei München 44 Einsätze gemeldet, die in …

Mehr lesen »

Goldener Oktober beschert der Auer Dult einen Besucherrekord

Mit Rekordergebnissen ist die Dultsaison auf dem Mariahilfplatz in München zu Ende gegangen. 114.000 Gäste haben die Kirchweihdult besucht; insgesamt waren 304.000 Besucher auf den drei Dulten, was einen Zuwachs von fast 17 Prozent bedeutet.  Ein goldener Oktober mit letzten warmen Tagen hat der Auer Kirchweihdult, die nach neun Tagen Laufzeit am Sonntag, 27. Oktober 2019 endete, einen neuen Besucherrekord beschert. …

Mehr lesen »

Polizei Bilanz Silvesternacht in München: Pistolenschüsse und Hotelevakuierung

Blaulicht Polizeiauto

Die Münchner Polizei zieht Bilanz über eine arbeitsreiche Silvesternacht.  In dieser Nacht mussten 340 Einsätze abgearbeitet werden, die mit den Silvesterfeiern in Zusammenhang standen. Hervorgehoben wurden ein Einsatz, wo ein Mann mit einer Schreckschusspistole in der Öffentlichkeit ballerte und einer in einem Hotel in München Riem, wo jemand im Gebäude Böller gezündet hatte. 100 Gäste mussten evakuiert werden. Auch in …

Mehr lesen »

Bilanz: 660.000 Besucher auf dem Tollwood Winterfestival in München

Mit der Silvesterparty und der Silvestergala endete am 31. Dezember 2018 das Tollwood Winterfestival. Zahlreiche Gäste verabschiedeten mit Livemusik und Mitternachtswalzer auf der Theresienwiese das alte Jahr. Insgesamt durfte das Festival wie im letzten Jahr rund 660.000 Besucher in der Zeit von 23. November bis 31. Dezember begrüßen. „Gut geht besser!“ – so lautete das Motto des Festivals: Artensterben, Klimawandel, Millionen Menschen auf der Flucht …

Mehr lesen »

Bilanz 2017 Tarifverbund MVV München: 5 Mio. mehr Fahrgäste und 4,3 % mehr Fahrgeld-Einnahmen

S-Bahn München Marienplatz 660

Der Tarifverbund MVV hatte in München und der Region im vergangenen Jahr 716 Mio. Fahrgäste (+ 5 Mio.) befördert. Die Fahrgeld-Einahmen sind um 4,3 Prozent auf 910 Millionen Euro gestiegen. Auch im Jahr 2017 ist der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) und seine Partner Deutsche Bahn, MVG und Landkreis-Busse weiter auf Erfolgskurs: Mit knapp 716 Millionen Fahrgästen beförderten die Verkehrsmittel …

Mehr lesen »

Bilanz Oktoberfest 2015: Weniger is(s)t mehr – 5,9 Mio. Besucher entdecken die Kulinarik

Wiesn ist mehr als Bier und Hendl. So ist der Trend zum Genuss auf dem Oktoberfest 2015 besonders ausgeprägt gewesen. Die Gäste entdeckten die Vielfalt der kulinarischen Angebote. Insgesamt sind mit 5,9 Millionen Gästen 400.000 weniger als im letzten Jahr auf die Wiesn gekommen. Sie tranken insgesamt 7,3 Mio. Maß Bier (-400.000).  Obwohl weniger Besucher da waren, wurden mehr Ochsen verspeist …

Mehr lesen »

Halbzeitbilanz BRK Oktoberfest: Starker Rückgang bei den Bierleichen

BRK Notarzt Okroberfest 2015

Zur Halbzeit des Oktoberfestes in München zieht das Münchner Rote Kreuz Bilanz. Die 1.080 Einsätze bewegen sich im Niveau leicht unter dem Vorjahr. Es mussten erheblich weniger Patienten versorgt werden. Die Zahl der Bierleichen ist stark gesunken. Die Wiesn ist der größte Rotkreuz-Einsatz des Jahres. Auch wenn die Patientenzahlen sich bislang leicht unter Vorjahresniveau bewegen, handelt es sich dennoch wieder …

Mehr lesen »

Halbzeitbilanz Wiesnwache Oktoberfest: Weniger Straftaten – Mehr Maßkrug-Schlägereien und Festnahmen

Polizeistreife Wiesnwache Oktoberfest

Mit 1092 Einsätzen hatte die Polizei zur Halbzeit auf dem Oktoberfest geringfügig mehr Einsätze (+21) als im letzten Jahr. Insgesamt ist die Zahl der Strafanzeigen aber zurückgegangen. Sorgen macht der Wiesnwache die Zunahme von Maßkrug-Schlägereien mit einem Anstieg um mehr als 100 Prozent. „Unser Sicherheitskonzept hat auch dieses Jahr wieder sehr gut gegriffen. Auch wenn meine Kollegen sehr häufig eingreifen …

Mehr lesen »

Ruhiger Wiesn-Auftakt 2015: 1 Million Besucher trinken 1 Million Maß Bier

Oktoberfest bei Nacht

Eine Million Besucher waren am ersten Wiesn-Wochenende auf der Theresienwiese in München. Insgesamt wurden 1 Million Maß Bier getrunken. Heiter und entspannt begann das 182. Oktoberfest auf der Münchner Theresienwiese. Die Sonne schien, schön warm war’s und so strömten besonders die Münchnerinnen und Münchner endlich wieder auf die Wiesn. Gäste aus aller Welt waren vertreten: Viele italienische Wiesn-Fans, englischsprachige Gäste …

Mehr lesen »