Tag Archiv: Absage

Update: Nicht nur Christkindlmarkt abgesagt, auch alle anderen Weihnachtsmärkte

Christkindlmarkt Marienplatz München

Der Christkindlmarkt in München ist abgesagt. Das teilte die Stadt am Dienstag in München mit. Die dramatische Situation in den Kliniken in der Landeshauptstadt und die exponentiell steigenden Infektionszahlen würden ihm keine andere Wahl lassen, so der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter. Ergänzung: Am 19.11.2021 hat die CSU/FW-Koalition in Bayern beschlossen, dass auch alle anderen Weihnachtsmärkte in Bayern abgesagt werden.  (Update …

Mehr lesen »

OB Dieter Reiter: “A biss’l Wiesn geht ned” – Das Oktoberfest 2021 in München ist abgesagt

OB Dieter Reiter und Ministerpräsident Markus Söder auf dem Weg zur Pressekonferenz, auf der die Absage des Oktoberfestes 2021 verkündet wurde

Das Oktoberfest 2021 musste leider abgesagt werden. Nach einer Videokonferenz mit den Städten in Bayern mit großen Volksfesten haben Ministerpräsident Markus Söder und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reitermitgeteilt, dass auch das Oktoberfest 2021 ausfallen wird. Große Volksfeste mit Auflagen, wie Zugang nur für Geimpfte oder negativ Getestete, seien nicht umsetzbar, waren sich Söder und Reiter einig.  Nach einer Videokonferenz mit den …

Mehr lesen »

Corona Infektionsgeschehen unberechenbar: München Marathon kann nicht stattfinden

Der München Marathon 2020 findet in diesem Jahr nicht statt. Das Konzept „2020 amoi anders – 30 KM“ kommt aufgrund der Planungsunsicherheit nicht zum Tragen. Das Konzept für die Athleten war auf positive Resonanz gestoßen, aber die Zuschauer sind das Problem. Die nächste Auflage ist am 10. Oktober 2021 geplant. Trotz großer Bemühungen, den München Marathon am 11. Oktober 2020 …

Mehr lesen »

Söder und Reiter verkünden: Oktoberfest in München wird wegen Coronakrise nicht stattfinden

Das Oktoberfest 2020 wird wegen der Coronakrise nicht stattfinden. So wird es auf der Thersienwiese im September 2020 aussehen.

Erstmals seit 70 Jahren muss das Oktoberfest in München wegen der Coronakrise abgesagt werden. Ministerpräsident Markus Söder und Oberbürgermeister Dieter Reiter haben am Dienstag verkündet, dass es unverantwortlich wäre, diese Großveranstaltung stattfinden zu lassen. Sechs Millionen Gäste, davon zwei Millionen aus dem Ausland, würden ein zu großes Risiko bedeuten,  dass dadurch eine weitere, große Infektionswelle ausgelöst werde, so Reiter. Auch …

Mehr lesen »

München: Frühlingsfest Ende April abgesagt – Verschiebung in Aussicht gestellt – Auer Dult abgesagt

Frühlingsfest München Riesenrad und Paulskirche

Wegen der Corona-Pandemie findet das Frühlingsfest auf der Theresienwiese in München vom 24. April bis 10. Mai 2020 nicht statt. Sollte sich die Lage entspannen, dann soll es im Frühommer nachgeholt werden. Endgültig abgesagt ist aber die Auer Maidult am Mariahilfplatz, die vom 24. April bis 3. Mai 2020 geplant war.  Die Hoffnung stirbt zuletzt, denken sich wohl die Münchner …

Mehr lesen »

Coronavirus in München: Starkbierfest im Löwenbräukeller ebenfalls abgebrochen

Starkbierfest Nockherberg München

Nach der Entscheidung der Staatsregierung am Dienstag, in Bayern Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern wegen der Coronavirus-Pandemie zu verbieten, wird das Starkbierfest am Nockherberg in München vom 13. März bis 5. April 2020 nicht stattfinden. Es soll zu einem späteren Zeitpunkt im Frühjahr nachgeholt werden. Das Starkbierfest im Löwenbräukeller wurde am 11. März 2020 abgebrochen und soll im Mai …

Mehr lesen »

St. Patrick’s Day Parade und Festival abgesagt – Der 25 jährige Jubiläum soll als Sommerfest nachgeholt werden

Am Sonntag, 15. März 2020, war die St. Patrick’s Day Parade mit einem großen Fest zum 25-jährigen Jubiläum in München geplant. Wegen der Anordnng der Staatregierung, Events mit mehr als 1.000 Teilnehmer abzusagen, finden die Parade und das Festival nicht statt. Die Veranstalter planen, das Jubiläum als Sommerfest nachzuholen. Es sollte ein riesengroßes Fest werden am Sonntag werden. Im 25. …

Mehr lesen »