Startseite >> Aktuell >> Stadtviertel >> Neuperlach

Neuperlach

Münchnerin lässt illegalen Handel mit Hundebaby auffliegen

Illegaler Handel von Hundewelpen unterbunden Quelle Foto Polizei München

Eine 23-jährige Münchnerin hat an Pfingstmontag den Handel mit einem zwei Monate alten Hund auffliegen lassen. Als sie im Internet auf ein Angebot aufmerksam wurde, verständigte sie die Polizei. Sie erschien in Begleitung der Beamten zur Übergabe in München-Neuperlach. Der Welpe wurde konfisziert und dem Tierheim München übergeben. Am Montag, 5. Juni 2017, gegen 16 Uhr, sollte eine unerlaubte Übergabe von ...

Mehr lesen »

München: Frau stirbt bei Zimmerbrand in Neuperlach

Feuerwehr Blaulicht

Ein Frau ist am Mittwochmittag bei einem Brand in einem Schlafzimmer im einem Wohnhaus in der Rudolf-Zorn-Straße in München-Neuperlach gestorben. Es ist ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro entstanden.  Eine Brandtote und ein Sachschaden von 30.000 Euro sind die Bilanz eines Zimmerbrandes am 15. Februar 2017 in der Rudolf-Zorn-Straße in München-Neuperlach.  Im dritten Obergeschoss eines fünfstöckigen Wohngebäudes kam es aus bislang ...

Mehr lesen »

München: Erfolgreiche Trickbetrügereien von falschen Polizisten und Handwerkern bei Senioren

Polizeipressestelle

Große Beute machten in den letzten Tagen falsche Polizeibeamte und Handwerker bei betagten Senioren in München. Die Münchner Polizei warnt vor Anrufen, bei denen im Display des Telefons die 110 erscheint und bittet, keine fremden Personen in die Wohnung zu lassen. Am Dienstag, 31. Januar 2017, erhielt eine 83-jährige Münchnerin zwischen 20.15 und 20.30 Uhr auf ihrem Festnetzanschluss einen Anruf ...

Mehr lesen »

München: 14-Jähriger rast mit Auto an Baum – Zwei schwer Verletzte

Unfallkommando Polizei München

Unbemerkt von seinem Vater hatte sich ein 14-jähriger den BMW seines Vaters „ausgeliehen“. Damit startete er am Donnerstag  eine Spritztour mit seinen drei Freunden in München-Neuperlach. Die Fahrt mit überhöhter Geschwindigkeit endete an einem Baum. Der Fahrer und sein Beifahrer wurden schwer, die beiden Insassen auf dem Rücksitz leicht verletzt. Am Donnerstag, 1. September 2016, gegen 1.50 Uhr, fuhr ein ...

Mehr lesen »

München: Jugendlicher mischt explosive Chemikalien – Verpfuffung verletzt ihn schwer

Polizei Blaulicht

Im Schlafzimmer seiner Eltern hat am Dienstag gegen 18.20 Uhr ein 15-jähriger Jugendlicher gefährliche Chemikalien zusammen gemischt. Dabei ist es zu einer Verpfuffung gekommen, bei der der Jugendliche schwere Verbrennungen im Gesicht erlitten hat. Die Polizei hatte in der elterlichen Wohnung noch mehr hochexplosive Chemikalien gelagert. Am Dienstag, 2. August 2016, gegen 18.20 Uhr, kam es zu einer Verpuffung in einer ...

Mehr lesen »

München: Technischer Defekt in Auto löst Brand in Tiefgarage aus

Feuerwehr München

Der Brand eines Autos in einer Tiefgarage in der Therese-Giehse-Allee in München-Neuperlach hat am 7. Juni 2016 um 22.35 Uhr einen hohen Schaden durch Rauch und Ruß angerichtet. Die Ermittler der Brandfahndung gehen davon aus, dass ein technischer Defekt Ursache des Feuers war. Das Feuer wurde von einem Passanten entdeckt, welcher unverzüglich die Feuerwehr gerufen hatte. Diese löschte den in ...

Mehr lesen »

München: 6-jähriger Junge in Ringerverein sexuell missbraucht – Täter verhaftet

Polizeipräsidium München

Ein sechsjähriger Junge ist am vergangenen Dienstag beim Training in einem Ringerverein in Berg am Laim in München von einem 20-Jährigen sexuell missbraucht worden. Ein 6-jähriger Junge nahm am Dienstag, 3. Mai 2016, am Training der Ringerabteilung vom ESV München-Ost in Berg am Laim teil. Nach dem Training kam der Vater des Jungen mit dem kleinen Bruder in die Umkleidekabine und ...

Mehr lesen »

Bilanz Blitzmarathon München: 801 Raser verwarnt

Blitzer

Während des in den Medien angekündigten Blitzmarathons am 21./22. April 2016 wurden in München an 91 Kontrollstellen insgesamt 801 Geschwindigkeitsverstöße geahndet. Spitzenreiter war ein Motorradfahrer mir 105 km/h. Trotz der intensiven öffentlichen Ankündigung mit Bekanntgabe der Kontrollstellen hielten sich viele Auto- und Motorradfahrer nicht an die vorgeschriebene Geschwindigkeit, beklagt die Münchner Polizei. So wurde am Vormittag des Aktionstages ein Motorradfahrer in der Heinrich-Wieland-Straße ...

Mehr lesen »

Zwei 11-Jährige am PEP in München beraubt – Beute: Einige Euros

PEP München Neuperlach

Am Dienstag, 29. März 2016 wurden zwei 11-jährige Schüler auf der Treppe des PEP Einkaufszentrums in München Neuperlach von zwei unbekannten Jugendlichen beraubt. Die Beute: Einige Euros. Um 13.15 Uhr, waren die zwei 11-Jährigen aus München an einer Treppe beim PEP Einkaufszentrum in der Ollenhauerstraße in München-Neuperlach. Plötzlich sprachen zwei unbekannte Männer die beiden Jungen an und forderten Geld von ihnen. ...

Mehr lesen »

München: Wohnungseinbruch am helllichten Tag – Mieter überrascht Einbrecher

Polizeihubschrauber blau

Am helllichten Tag ist am Mittwoch in eine Wohnung in München-Neuperlach eingebrochen worden. Die Mieter überraschten den Einbrecher und dieser ist ohne Beute geflohen. Die Sofortfahndung der Polizei ist erfolglos geblieben. Am Mittwoch, 23. März 2016, gegen 15.20 Uhr, überstieg ein unbekannter Wohnungseinbrecher die Balkonbrüstung im Hochparterre eines Anwesens in der Horwitzstraße in München-Neuperlach. Durch Aufhebeln der Balkontür gelang es ...

Mehr lesen »