Laim

Sturm in München: Baum kracht auf Straße – Zwei Autos Totalschaden

Umgestürzter Baum in der Agnes-Bernauer-Straße München begräbt fünf Autos Quelle Foto Feuerwehr München

Bei dem heftigen Sturm, der am Donnerstag Vormittag über München fegte, bescherte der Feuerwehr  62 Unwettereinsätze. In München-Laim wurden fünf Autos von einem umstürzenden Baum begraben. Zwei davon erlitten einen Totalschaden. In München-Perlach stürzte ein Baugerüst ein. Ein Bauarbeiter erlitten dabei schwere Kopfverletzungen.  Der Sturm am Donnerstag, 14. Dezember 2017, hat um 9.30 Uhr in München-Laim in der Agnes-Bernauer-Straße einen ...

Mehr lesen »

München: Autofahrer übersehen Radler beim Abbiegen – Zwei Schwerverletzte

Notarzt

Zwei schwere Verkehrsunfälle sind am Dienstag in München passiert, weil zwei Autofahrer beim Abbiegen nicht auf Radfahrer geachtet haben. Ein 34-Jähriger und eine 88-Jährige wurden dabei schwer verletzt. Am Dienstag, 14. November 2017, gegen 06.10 Uhr, ist ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Augsburg mit seinem Pkw die Wotanstraße in München-Laim stadtauswärts gefahren. An der Kreuzung zur Margarethe-Danzi-Straße wollte der Fahrer ...

Mehr lesen »

München: Bande peitscht 20-Jährigen mit Trachtengürtel aus – Polizei sucht Zeugen

Blaulicht Polizeiauto

Bereits vor einem Monat, am Sonntagmorgen, 19. März 2017 gegen 3.45 Uhr, hat eine eine Gruppe in Trachtenkleidung in der Landsberger Straße in München zwei 20-jährige Münchner angegriffen. Dabei wurde einer der Beiden mit einem Trachtengürtel ausgepeitscht. Der zweite Betroffene wurde von mehreren Mitgliedern der Bande gegen den Kopf geschlagen. Die Polizei sucht Zeugen der gefährlichen Körperverletzung. Am Sonntag, 19. ...

Mehr lesen »

München: Frau mit 4,8 Promille wird von S-Bahn angefahren – nur Nase gebrochen

S-Bahn München Front

Zwei Betriebsstörungen haben am Mittwoch wieder zu Problemen auf der S-Bahn  Stammstrecke geführt. Am frühen Morgen torkelte eine 50-jährige Frau mit 4,8 Promille im Blut in München-Pasing gegen einen einfahrenden Zug. Ein weiterer Zwischenfall hat sich am Abend in Laim ereignet: Der Putzwagen eines Servicemitarbeiters machte sich am Bahnsteig selbstständig und er fiel vor eine S-Bahn auf das Gleis.  Am ...

Mehr lesen »

München: 84-Jähriger fuchtelt mit Machete in U-Bahnstation herum

U-Bahn Front München

Ein 84-jähriger Rentner hat am Freitagabend im U-Bahnhof München-Laim eine 50 Zentimeter lange Machete gezogen und damit herumgefuchtelt. Dabei hat er sich selbst verletzt. Der Senior musste in die Psychiatrie eingeliefert werden.  Der Vorfall ereignete sich am Freitag, den 10.02.2017, gegen 21.30 Uhr. Ein 84-jähriger Münchner Rentner hat am Freitag, 10. Februar 2017 gegen 21.30 Uhr plötzlich aus seinem mitgeführten ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener fällt 12 Meter tief von Friedenheimer Brücke – In Klinik verstorben

Einsatz im Gleis Quelle Foto Bundespolizei

Ein betrunkener 23-Jähriger ist am Dienstagabend auf der Friedenheimer Brücke über die Brüstung geklettert. Von dort ist er 12 Meter tief auf ein Gleis gestürzt. Ein ICE, der gerade anfuhr, konnte noch rechtzeitig bremsen. Der 23-Jährige ist am Mittwoch, 8. Februar infolge seiner schweren Verletzungen verstorben. (Update 9.2.2017) Wie bereits berichtet, kletterte am 07.02.2017, um 19.50 Uhr, ein 23-jähriger Mann über die Glasverkleidung ...

Mehr lesen »

München: Christbaum brennt wie Zunder – 50.000 Euro Sachschaden

Feuerwehr München

Noch einmal an Heiligdreikönig die Kerzen am Christbaum anzünden, so die Idee eines betagten Ehepaares in der Schifferlstraße in München-Laim. Doch der strohtrockene Baum fing sofort Flammen und explodierte förmlich, dass sogar eine Tür aus den  Angeln gerissen wurde. Der 90-jährige Ehemann erlitt eine Rauchvergiftung. Der Sachschaden beträgt 50.000 Euro. in älteres Ehepaar wollte gestern Abend letztmalig die Kerzen an ...

Mehr lesen »

300.000 Euro Schaden bei Tiefgaragenbrand in München-Laim

Tiefgaragenbrand in München-Laim Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Bei einem Brand in der Tiefgarage in der Nacht von Sonntag auf Montag in München-Laim gingen zwei Autos in Flammen auf und wurden 20 weitere PKW stark verrußt. Der Schaden wird von der Polizei auf 30.000 Euro geschätzt. Am Montag, 5. Dezember 2016, gegen 2.30 Uhr, bemerkte ein Passant, wie aus einer Tiefgarage in der Maxstadtstraße in München-Laim Rauch herauskam. ...

Mehr lesen »

München: Feuerwehr als Babysitter – Zweijährigen Jungen mit Bau eines Legoturmes beschäftigt

Einsatzleitwagen Berufsfeuerwehr München

Weil der Vater eines zweijährigen Jungen akut in eine Klinik eingeliefert werden musste und die Mutter noch nicht zu Hause war, beschäftigten zwei Feuerwehrmänner den Kleinen eine Stunde lang. Das Ergebnis unter anderem: Ein Turm aus Legosteinen – Höhe unbekannt.  Mit dem Einsatzstichwort „Babysitten“ ist am Montagabend, 28. November 2016 um 21.30 Uhr, der Einsatzleitwagen der Feuerwache „Westend“ in die ...

Mehr lesen »

München: Zivilcourage teuer bezahlt – 17-jähriger S-Bahnschläger prügelt Fahrgast krankenhausreif

Bundespolizei S-Bahn München

Seine Zivilcourage musste am Samstagabend ein 51-Jähriger aus Karlsfeld teuer bezahlen. Als er einen 17-Jährigen auf ein Fehlverhalten aufmerksam machen will, wird er von diesem niedergeschlagen und mit Tritten gegen den Kopf traktiert. Wenig später konnte der 17-Jährige nach Zeugenhinweisen festgenommen werden. Die Polizei sucht noch nach Zeugen des Vorfalles. Gegen 21:20 Uhr ist es am 12. November in einer ...

Mehr lesen »