Startseite >> Aktuell >> Stadtviertel

Stadtviertel

München: Betrunkener SUV-Fahrer überfährt 3-jährigen Radfahrer und merkt es nicht

Kindernotarzt München

Ein 66-Jähriger hat am Donnerstag in Obersendling auf einer Verkehrsinsel in der Mitte eines Wendehammers in der Ungsteiner Straße einen 3-jährige Bub übersehen und überfahren. Ohne anzuhalten ist er anschließend weiter gefahren. Sein Argument: Er habe von dem Zusammenstoß nichts mitbekommen. Die Polizei hat festgestellt, dass der SUV-Fahrer betrunken war.  Ein 66-jähriger Münchner beabsichtigte am Donnerstag, 22. Juni 2017, um ...

Mehr lesen »

München: Fußgängerin übersieht NSU-Konvoi – Zschäpe und Polizist bei Verkehrsunfall verletzt

Justizzentrum München - Landgericht

Auf dem Weg zum 369. Verhandlungstag des NSU-Prozesses im Justizzentrum München ist der Konvoi mit dem Gefangenenbus der Hauptangeklagten Beate Zschäpe am Mittwochmittag in einen Verkehrsunfall verwickelt worden. Eine Fußgängerin hat beim Überqueren der Nymphenburgerstraße die mit Blaulicht und Martinshorn herannahende Kolonne übersehen. Das erste Polizeifahrzeug musste eine Vollbremsung hinlegen, um die Fußgängerin nicht zu überfahren. Das zweite, zivile Fahrzeug ...

Mehr lesen »

München: Vermeintlicher FC Bayern Fan in Wohnung niedergeschlagen – Drei Schläger verhaftet

Polizeipräsidium München

Am 28. August 2016 nach dem Regionalliga-Derby zwischen dem TSV 1860 München und dem FC Bayern München sind drei 1860-Fans als Pizza-Boten getrannt in die Wohnung eines vermeintlichen Bayern-Fans in München-Haidhausen eingedrungen und haben ihn mit Fußtritten verletzt. Die Ermittlungen der Polizei haben ergeben, dass das Opfer in Wahrheit gar kein FCB-Fan war und die Täter ihn offensichtlich verwechselt hatten. ...

Mehr lesen »

Tollwood Sommerfestival in München eröffnet – Die Highlights der ersten Woche

Marcus Bowcott Aufbau der Skulptur "Tollwood Sommerfestival 2017" im Olympiapark in München Foto © Bernd Wackerbauer

Am Mittwoch hat das Tollwood Sommerfestival im Olympiapark München Süd eröffnet. Unter dem Motto „Bitte umsteigen!“ widmet sich das Festival dem Thema Mobilität. Die Sommer-Tollwood ist wochentags von 14 bis 1 Uhr und am Wochenende von 11 bis 1 Uhr nachts geöffnet.  Am Eingang begrüßt die Skulptur „An Apparatus for Divining Capital“ des kanadischen Künstlerehepaares Marcus Bowcott und Helene Aspinall ...

Mehr lesen »

München: Wohnmobilfahrer übersieht beim Abbiegen Motorrad – 73-jähriger Biker stirbt an Unfallstelle

Blaulicht Notarzt

Ein 77-jähriger Fahrer eines Wohnmobils hat am Dienstag in der Lerchenauer Straße in München-Lerchenau beim Abbiegen einen Motorradfahrer übersehen und überfahren. Der 73-jährige Fahrer des Motorrades ist noch an der Unfallstelle verstorben. Am 20. Juni 2017 gegen 11:07 Uhr fuhr ein 77-Jähriger aus Rheinland-Pfalz mit seinem Wohnmobil die Lerchenauer Straße stadtauswärts. Zur selben Zeit war ein 73-jähriger Münchner die Lerchenauer ...

Mehr lesen »

Ostbahnhof München: 30-Jähriger Obdachloser greift 11-jährigen Jungen an und würgt ihn

Bundespolizei Einsatz München Ostbahnhof

Ein 30-jähriger wohnungsloser Mann hat am Montagabend am Ostbahnhof in München grundlos einen elfjährigen Jungen gewürgt. Er wurde wegen einer gefährlichen Körperverletzung verhaftet. Am 19. Juni 2017 gegen 19:15 Uhr waren zwei elfjährige Freunde aus dem Lehel an einem Bäckereistand am Münchner Ostbahnhof, um sich etwas zu trinken zu kaufen. Als sie die Bäckerei verließen, ging ein 30-Jähriger Wohnsitzloser ohne ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener Motorradfahrer fliegt aus Kurve und verletzt sich schwer

Unfallkommando Polizei München

Am Sonntag hat ein Motorradfahrer in München-Untersendling in einer Kurve die Kontrolle über seine Honda verloren. Beim Sturz kollidierte er mit einem Metallpoller. Bei der Unfallaufnahme stellte sich dann heraus, dass der 53-Jährige betrunken war.  Am Sonntag, 18. Juni 2017, gegen 20.40 Uhr, fuhr ein 53-Jähriger mit seinem Motorrad Honda auf der Siegenburger Straße vom Landaubogen aus kommend.  In einer ...

Mehr lesen »

München: Betrunkene Radlerin fährt in Olympiapark gegen Pfosten und wird schwer verletzt

Olympiapark Schwimmhalle und Olympiaturm München

Eine betrunkene Frau ist am Donnerstag gegen 21.15 Uhr mit dem Fahrrad im Olympiapark gegen einen Pfosten gefahren. Passanten haben die bewusstlose Frau entdeckt und den Rettungsdienst gerufen. Weil sie alkoholisiert war, hatte sie den Pfosten übersehen und war dagegen gefahren. Sie wurde schwer verletzt in eine Münchner Klinik eingeliefert.  Am Donnerstag, 15. Juni 2017, gegen 21.15 Uhr, bemerkte ein ...

Mehr lesen »

Feuerwehr München ehrt Lebensretter: Jugendlicher rettete Zweijährige im Feldmochinger See

Lebensretter Florian (Mitte) besucht die Feuerwehr München Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Ein zweijähriges Mädchen hat ein Jugendlicher am Donnerstag im Feldmochinger See vor dem Ertrinken gerettet. Das Mädchen war am Ufer ausgerutscht und ins Wasser gefallen. Die Münchner Feuerwehr suchte den Lebensretter, um ihn für sein vorbildliches Verhalten auszuzeichnen. Nachdem er gefunden wurde, besuchte der 13-jährige Florian am Samstag die Hauptfeuerwache München.  (Update 18.7.2017)  Am Donnerstag hatte ein Jugendlicher am Feldmochinger ...

Mehr lesen »

München: Feuerlöscher von Brücke auf S-Bahn geworfen – Zeugenaufruf

S-Bahn München Front

Am Sonntag gegen 23.40 Uhr hat eine unbekannte Person von der Fußgängerbrücke an der Frankenwaldstraße in München einen fünf Kilogramm schweren Feuerlöscher auf eine S-Bahn der Linie S7 geworfen, die auf dem Weg nach Giesing war. Dabei wurde die Frontscheibe getroffen, die jedoch nicht durchschlagen wurde. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise auf den Anschlag geben können. Eine unbekannte ...

Mehr lesen »