Startseite >> Aktuell >> Feuerwehr

Feuerwehr

Feuerwehr-Einsätze in München

München: Zwei Wespenstiche – Bauarbeiter muss wiederbelebt werden

Blaulicht Notarzt

Nachdem ein Bauarbeiter am Montag auf einer Baustelle in München von zwei Wespen gestochen wurde, musste er vom Notarzt reanimiert werden.  Ein 45-jähriger Bauarbeiter wurde am 4. September 2017 auf einer Baustelle in der Lazarettstraße in München-Neuhausen von zwei Wespen gestochen und erlitt daraufhin wegen einer Allergie einen Schock. Im Verlauf dieser Extremreaktion musste der Mann reanimiert werden. Der Bauarbeiter ...

Mehr lesen »

München: Bauarbeiter wird von tonnenschwerem Betonteil erschlagen

Feuerwehr 112

Ein Bauarbeiter wurde am Mittwoch auf einer Baustelle in München-Perlach von einem abstürzenden Betonteil begraben. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Am Mittwoch, 30. August 2017, gegen 15 Uhr ist es beim Heben von Betonteilen auf einer Baustelle der neuen Wohnsiedlung gegenüber dem neuen Südfriedhof in München-Perlach zu einem tödlichen Unfall gekommen. Um Betonformteile zu positionieren, wurden diese von einem ...

Mehr lesen »

München: Dehnfugenbrand in Bürohaus in der Sonnenstraße

Dehnfugenbrand in der Sonnenstraße München Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Einen besonderen Einsatz hatte die Berufsfeuerwehr München am Samstagmorgen in der Sonnenstraße. In einem Bürogebäude auf einer Baustelle in der Sonnenstraße in der Altstadt von München war eine Dehnfuge in Brand geraten. Mit einer Löschlanze konnte das Feuer gelöscht werden.  Am Samstag, 12. August 2017 um 8.40 Uhr, wurde ein Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie das Sonderlöschmittelfahrzeug der Hauptfeuerwache in die ...

Mehr lesen »

München: PKW kollidiert mit Straßenbahn

Verkehrsunfall mit Tram in München-Nymphenburg Quelle Foto Feuerwehr München

Ein Seat ist am Freitagabend in München-Nymphenburg auf das Gleis einer Straßenbahn geraten und mit einer Tram zusammengestoßen. Die PKW-Fahrerin wurde nur leicht verletzt.  Ein ungleiches Kräftemessen fand am 11. August 2017  im Münchner Stadtteil Neuhausen-Nymphenburg statt. Ein Seat kam gegen 22.15 Uhr in die Fahrspur einer Trambahn. Aus bislang ungeklärter Ursache ist die Fahrerin eines Seats auf Höhe der Dall`Armistraße ...

Mehr lesen »

München: Taxi fährt bei Rot über Kreuzung – Taxifahrerin schwer verletzt

Verkehrsunfall Taxi München-Maxvorstadt Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Bei einem schweren Unfall an der Kreuzung Gabelsbergerstraße / Arcisstraße in München-Maxvorstadt am Freitagabend gegen 21.20 Uhr ist eine Taxifahrerin schwer verletzt worden. Sie hatte mit ihrem Großraumtaxi das Rotlicht missachtet und ist von einem Skoda gerammt worden.  Am 4. August 2017 ereignete sich ein schwerer Unfall zwischen einem PKW und einem Taxi an der Gabelsbergerstraße und Arcisstraße. Eine 61-jährige ...

Mehr lesen »

München Kraemersche Kunstmühle: Kaminbrand verursacht 100.000 € Sachschaden

Kaminbrand Kraemersche Kunstmühle München Quelle Foto Feuerwehr München

Ein Kaminbrand in der Kraemer’schen Kunstmühle in München-Untergiesing hat am Montag einen Schaden von 10.000 Euro verursacht. Brandursache soll eine neu eingebaute Röstmaschine der Kaffeerösterei in der Kunstmühle sein. Sie arbeitet mit höheren Temperaturen. Der Kaminbrand soll bei einem Probebetrieb der Rösterei ausgebrochen sein. Die Kaminkonstruktion hat nicht den Brandschutzvorschriften entsprochen. Im Bereich des Kamins der Kramer’schen Kunstmühle im Birkenleiten ...

Mehr lesen »

Leichtsinnige Schlauchboot-Fahrer bescheren Wasserwacht Dauereinsatz an der Isar

Großeinsatz Wasserwacht München nach Isar Hochwasser in Großhesselohe Quelle Foto BRK Wasserwacht München

Reißende Strömung und querliegende Baumstämme haben das Schlauchbootfahren auf die Isar nach dem Hochwasser zu einem lebensgefährlichen Unternehmen gemacht. Trotzdem sind am Wochenende Dutzende von Schlauchbooten in Richtung München gestartet. Die Wasserwacht hatte alle Hände voll zu tun, um die Boote vor den gefährlichen Stellen aus dem Wasser zu holen. Zudem gab es auch noch Großeinsätze, nachdem Schlauchboote gekentert waren.  ...

Mehr lesen »

Neue Rettungsleitstelle in München wird am Samstag in Betrieb gestellt

Neue integrierte Leitstelle in der Feuerwache 4 in der Heßstraße, München-Schwabing

Die neue integrierte Einsatzleitstelle der Berufsfeuerwehr München in der Feuerwache 4 in München-Schwabing nimmt am Samstag um 7 Uhr den Betrieb auf. Wer in München den Notruf 112 wählt, landet dann in bei einem Disponenten in der Heßstraße. Die alte Einsatzzentrale in der Heimeranstraße wird dann als Notleitstelle umgebaut.   Eineinhalb Jahre Vorbereitung, Planung und Schulung stecken hinter dem Termin ...

Mehr lesen »

München: Brand bei freiwilliger Feuerwehr mit Millionenschaden – Technischer Defekt vermutet

Brand Feuerwache Freimann Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Am Mittwochmorgen sind das Gerätehaus mit drei Feuerwehrautos der Freiwilligen Feuerwehr in München-Freimann bei einem Brand zerstört worden. Dabei ist ein Schaden von mehr als einer Million Euro entstanden. Die Brandfahndung der Polizei geht davon aus, dass ein technischer Defekt in einem Feuerwehrauto das Feuer ausgelöst hat.  Am 19. Juli 2017 ist es im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr München-Freimann in ...

Mehr lesen »

Fliegerbombe in München Obermenzing erfolgreich entschärft – 2000 Anwohner evakuiert

Fliegerbombe München Obermenzing

Am Montag wurde gegen 13 Uhr auf einer Demos-Baustelle im Betzenweg in München-Obermenzing eine 10 Zentner Fliegerbombe gefunden. Der Blindgänger konnte trotz zwei Zündern um 21.40 Uhr erfolgreich entschärft werden. 2000 Personen mussten im Umkreis von 500 Metern evakuiert werden. Die Auffahrt der Autobahn A8 in der Verdistraße musste für mehrere Stunden gesperrt werden.   Nach einer Lagebeurteilung durch die ...

Mehr lesen »