Startseite >> Tag Archiv: Verkehrsunfall

Tag Archiv: Verkehrsunfall

München: PKW kollidiert mit Straßenbahn

Verkehrsunfall mit Tram in München-Nymphenburg Quelle Foto Feuerwehr München

Ein Seat ist am Freitagabend in München-Nymphenburg auf das Gleis einer Straßenbahn geraten und mit einer Tram zusammengestoßen. Die PKW-Fahrerin wurde nur leicht verletzt.  Ein ungleiches Kräftemessen fand am 11. August 2017  im Münchner Stadtteil Neuhausen-Nymphenburg statt. Ein Seat kam gegen 22.15 Uhr in die Fahrspur einer Trambahn. Aus bislang ungeklärter Ursache ist die Fahrerin eines Seats auf Höhe der Dall`Armistraße ...

Mehr lesen »

München: Taxi fährt bei Rot über Kreuzung – Taxifahrerin schwer verletzt

Verkehrsunfall Taxi München-Maxvorstadt Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Bei einem schweren Unfall an der Kreuzung Gabelsbergerstraße / Arcisstraße in München-Maxvorstadt am Freitagabend gegen 21.20 Uhr ist eine Taxifahrerin schwer verletzt worden. Sie hatte mit ihrem Großraumtaxi das Rotlicht missachtet und ist von einem Skoda gerammt worden.  Am 4. August 2017 ereignete sich ein schwerer Unfall zwischen einem PKW und einem Taxi an der Gabelsbergerstraße und Arcisstraße. Eine 61-jährige ...

Mehr lesen »

München: Blaue Uniform noch gewöhnungsbedürftig – Radler überfährt Polizisten

Symbolbild Polizeiuniform Blau Quelle Foto Polizei Bayern

Bei vielen Bürgern ist noch nicht durchgedrungen, dass die Bayerische Polizei die Uniformen von Grün auf Blau umstellt. So auch bei einem 62-jährigen Radfahrer. Als er von einem Beamten in Blau aufgehalten werden sollte, glaubte der Radler nicht, einen Polizisten vor sich zu haben und wollte weiterfahren. Daraufhin wich der Polizist in die gleiche Richtung aus wie der Radler. Es ...

Mehr lesen »

München: Fußgänger übersieht Linienbus und wird schwer verletzt

Unfallkommando Polizei München

Ein 50-jähriger Mann ist am Montag ohne auf den Verkehr zu achten in der Balanstraße in München-Ramersdorf auf die Straße gelaufen. Er wurde von einem Linienbus erfasst und schwer verletzt. Durch die Notbremsung wurden im Bus eine Frau schwer und zwei Frauen leicht verletzt.  Am Montag, 17. Juli 2017, gegen 19 Uhr, fuhr ein 52-jähriger Busfahrer mit dem Linienbus 145 ...

Mehr lesen »

München: Notarzt-Auto und Johanniter-Einsatzwagen kollidieren auf Kreuzung

Verkehrsunfall Rettungswagen Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Ein Einsatzwagen der Johanniter und ein Notarzt-Wagen der Berufsfeuerwehr München sind am Donnerstag auf der Kreuzung Lindwurm-/Kapuzinerstraße in München-Ludwigsvorstadt zusammengestoßen. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Am Donnerstag, 13. Juli 2017, gegen 17.15 Uhr, fuhr ein 37-jähriger Rettungsassistent mit einem Einsatzwagen der Johanniter Unfallhilfe mit Blaulicht und Martinshorn bei Rotlicht über die Kreuzung Lindwurmstraße und Kapuzinerstraße. Er war zu einem ...

Mehr lesen »

München: Krankenwagen verursacht schweren Unfall mit drei Schwerverletzten

Unfall mit Rettungswagen Großhadern Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Ein österreichischer Krankenwagen ist am Mittwoch kurz vor dem Krankenhaus Großhadern mit einem Audi zusammen gestoßen. Dabei wurden der Patient, ein Notarzt sowie die Audi-Fahrerin schwer verletzt. Am Mittwoch, 12. Juli 2017, gegen 17.30 Uhr, ist ein 60-jähriger Fahrer eines Krankentransporters aus Österreich von Slowenien mit einem Patienten und einem Arzt an Bord nach München unterwegs gewesen, um ihn in ...

Mehr lesen »

München: Motorradfahrer rast am Isarring auf Gehweg an Stau vorbei – gestürzt und schwer verletzt

Unfallkommando Polizei München

Am Mittwoch hat ein 27-jähriger Motorradfahrer auf dem John-F.-Kennedy Brücke am Isarring über den Gehweg stark beschleunigt, um an einem Stau vorbeizukommen. Beim Einfädeln in den Verkehr stürzte er bei seinem Bremsmanöver und wurde von seinem Motorrad abgeworfen. Er blieb schwer verletzt liegen. Am Mittwoch, 05. Juli 2017, gegen 14.45 Uhr, fuhr ein 27-jähriger Münchner mit seinem Motorrad Suzuki auf ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener SUV-Fahrer überfährt 3-jährigen Radfahrer und merkt es nicht

Kindernotarzt München

Ein 66-Jähriger hat am Donnerstag in Obersendling auf einer Verkehrsinsel in der Mitte eines Wendehammers in der Ungsteiner Straße einen 3-jährige Bub übersehen und überfahren. Ohne anzuhalten ist er anschließend weiter gefahren. Sein Argument: Er habe von dem Zusammenstoß nichts mitbekommen. Die Polizei hat festgestellt, dass der SUV-Fahrer betrunken war.  Ein 66-jähriger Münchner beabsichtigte am Donnerstag, 22. Juni 2017, um ...

Mehr lesen »

München: Fußgängerin übersieht NSU-Konvoi – Zschäpe und Polizist bei Verkehrsunfall verletzt

Justizzentrum München - Landgericht

Auf dem Weg zum 369. Verhandlungstag des NSU-Prozesses im Justizzentrum München ist der Konvoi mit dem Gefangenenbus der Hauptangeklagten Beate Zschäpe am Mittwochmittag in einen Verkehrsunfall verwickelt worden. Eine Fußgängerin hat beim Überqueren der Nymphenburgerstraße die mit Blaulicht und Martinshorn herannahende Kolonne übersehen. Das erste Polizeifahrzeug musste eine Vollbremsung hinlegen, um die Fußgängerin nicht zu überfahren. Das zweite, zivile Fahrzeug ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener Motorradfahrer fliegt aus Kurve und verletzt sich schwer

Unfallkommando Polizei München

Am Sonntag hat ein Motorradfahrer in München-Untersendling in einer Kurve die Kontrolle über seine Honda verloren. Beim Sturz kollidierte er mit einem Metallpoller. Bei der Unfallaufnahme stellte sich dann heraus, dass der 53-Jährige betrunken war.  Am Sonntag, 18. Juni 2017, gegen 20.40 Uhr, fuhr ein 53-Jähriger mit seinem Motorrad Honda auf der Siegenburger Straße vom Landaubogen aus kommend.  In einer ...

Mehr lesen »