Startseite >> Tag Archiv: Vergewaltigung

Tag Archiv: Vergewaltigung

München: 18-Jährige auf Frühlingsfest vergewaltigt – Fahndungsaufruf der Polizei

Frühlingsfest München Riesenrad und Paulskirche

Ein athletischer,  20 bis 25 Jahre alter Mann in kurzen Lederhosen hat am Freitagabend eine 18-jährige Münchnerin in einem Bierzelt auf dem Frühlingsfest gegen ihren Willen geküsst und unter dem Rock den Genitalbereich berührt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalles. Am Freitag, 28. April 2017, war eine 18-jährige Münchnerin zusammen mit ihren Freunden in einem Festzelt auf dem ...

Mehr lesen »

München: Der brutale Vergewaltiger der Joggerin im Englischen Garten ist Familienvater

Pressekonferenz Polizei München mit dem Leiter der Mordkommission Markus Kraus

Der brutale Vergewaltiger einer Joggerin am 18. Dezember 2016 im Englischen Garten in München ist gefasst. Der 27-jährige türkische Asylbewerber wurde am 31. März 2017 in einem Asylbewerberheim in München festgenommen. Es erging Haftbefehl wegen versuchten Mordes. Außerdem wird dem Tatverdächtigen eine Vergewaltigung einer 29-jährige Frau am Innufer in Rosenheim im November 2015 zur Last gelegt. Er ist verheiratet und ...

Mehr lesen »

München: Falscher Paketbote will Sex mit Frau erzwingen

Polizeipräsidium München

Ein falscher Paketzusteller hat am Donnerstag versucht, eine Frau in ihrer Wohnung in München-Moosach zu vergewaltigen. Nachdem die Frau geschrien hat, flüchtete er. Die Polizei sucht einen dicken, etwa 45-jährigen Mann, der fränkischen Dialekt spricht. Eine 41-jährige Münchnerin war am Donnerstag, 30. März 2017, gegen 14.45 Uhr, alleine in ihrer Wohnung in der Nähe der Brieger Straße in München-Moosach. An ...

Mehr lesen »

München: Vergewaltiger von der Uni festgenommen – er hat es wieder versucht

Polizeipräsidium München

Eine 25-jährige Studentin ist am vergangenen Freitag gegen 16 Uhr auf einer Damentoilette in der Ludwigs Maximilians Universität (LMU) in der Maxvorstadt in München von einem unbekannten 25 bis 30 Jahre alten Täter vergewaltigt worden. Sie wurde dabei erheblich verletzt. Am 30. Januar 2017 hat der Täter in zwei Fällen wieder versucht, in eine besetzte Damentoilette einzudringen. Wenig später konnte der ...

Mehr lesen »

München: Joggerin an Isar brutal vergewaltigt – Tatort lokalisiert – Täterbeschreibung korrigiert

Polizeipräsidium München

Am Sonntag ist bei der Isarinsel St. Emmeram im Englischen Garten in München-Oberföhring eine 45-jährige Joggerin von einem Sextäter überfallen und sexuell missbraucht worden. Wegen der Schwere des Delikts hat die Mordkommission die Ermittlungen übernommen. Der Tatort ist inzwischen lokalisiert worden. Außerdem hat die Kripo die Täterbeschreibung korrigiert. Das Opfer konnte das Krankenhaus inzwischen verlassen. Inzwischen wurde bekannt, dass es ...

Mehr lesen »

München-Oberwiesenfeld: 24-jährige Frau auf Heimweg vergewaltigt – Polizei sucht Zeugen

Polizei Blaulicht

Eine 24-jährige Münchnerin ist am Sonntagmorgen gegen 5 Uhr auf ihrem Heimweg am Rosa-Luxemburg-Platz in München-Neuhausen vergewaltigt worden. Der Täter konnte unerkannt fliehen. Die Polizei sucht nach Zeugen, denen beim Leonrodplatz ein etwa 30-jähriger dunkelhäutiger Mann mit weißen Turnschuhen aufgefallen ist.   Eine 24-jährige Münchnerin war am Sonntag, 20. November 2016, gegen 5 Uhr, vom Leonrodplatz aus zu Fuß auf ...

Mehr lesen »

Werksviertel München: Pärchen verhindert Vergewaltigung einer jungen Frau

Ein Pärchen, das in der Nähe im Auto saß, konnte in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Vergewaltigung einer 21-Jährigen im Werksviertel in Berg-am-Laim in München verhindern. Sie hörten die Hilfeschreie der Frau und konnten den Sex-Täter vertreiben. Die Polizei sucht nun Zeugen, die in der Haager Straße hinter dem Ostbahnhof etwas beobachtet haben könnten. Eine 21-jährige Frau verließ ...

Mehr lesen »

Wiesnblaulicht München: Junge Frau von vier Männern sexuell bedrängt

Oktoberfest bei Nacht

Eine 24-jährige Besucherin des Oktoberfestes in München wurde am Dienstag gegen 23.30 in der Nähe der Theresienwiese von einer Gruppe von vier Männern sexuell bedrängt. Es gelang einem der Männer, ihre Jeans herunter zu ziehen. Sie wehrte sich mit Fußtritten und konnte fliehen. Die Polizei fahndet nach den unbekannten Männern. Am Dienstag, 27. September 2016, gegen 23.30 Uhr, verlor eine ...

Mehr lesen »

Wiesnblaulicht München: Polizei verhindert Vergewaltigung auf Oktoberfest

Polizeistreife Wiesnwache Oktoberfest

Ein 32-Jähriger wollte am Samstag auf dem Oktoberfest eine völlig wehrlose, betrunkene junge Koreanerin vergewaltigen. Eine Polizeistreife konnte dies gerade noch verhindern. Am Samstag, 17. September 2016, gegen 18.05 Uhr, stellte eine Oktoberfest-Einsatzgruppe auf einer Wiese in der Nähe der Schaustellerstraße ein küssendes Pärchen fest, was eigentlich auf der Wiesn keine Besonderheit ist. Den Beamten kam die Situation jedoch komisch ...

Mehr lesen »

München: Versuchte Vergewaltigung – 19-Jährige wehrt sich mit kräftigem Tritt zwischen die Beine

Polizeipräsidium München

Eine 19-jährige Münchnerin konnte sich am Mittwochabend in der Nähe des S-Bahnhofes Laim in München mit einem kräftigen Tritt zwischen die Beine gegen einen Sex-Täter wehren. Bis hierher hat sie alles richtig gemacht, jedoch erstattete sie erst am nächsten Tag Anzeige bei der Polizei, wodurch eine Sofortfahndung nicht möglich war. Eine 19-jährige Münchnerin ging am Mittwochabend, 24. August 2016, etwa ...

Mehr lesen »