Startseite >> Tag Archiv: Oktoberfest

Tag Archiv: Oktoberfest

Oktoberfest München: Kein direkter Zugang von der U-Bahn auf die Festwiese

Umleitung Fahrgäste U-Bahnhof Theresienwiese

Wegen dem neuen Sicherheitskonzept für das Oktoberfest 2016 ist vom U-Bahnhof Theresienwiese kein direkter Zugang mehr auf die Festwiese möglich. Die Fahrgäste, welche die vorderen Rolltreppen nach oben benutzen, werden in einem Schwenk auf den Bavariaring umgeleitet. Von dort können sie dann über den Haupteingang oder die Schaustellerstraße auf die Theresienwiese gelangen. Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) empfiehlt, Alternativen zu nutzen. ...

Mehr lesen »

Wiesn-Stadtrat Georg Schlagbauer zurückgetreten – Super-GAU bei CSU München

Ex-Wiesnstadtrat Georg Schlagbauer (CSU) beim Oktoberfest-Standkonzert

Wiesn-Stadtrat und Handwerkskammer-Präsident Georg Schlagbauer (CSU) ist überraschend zurückgetreten. Aus „dringenden gesundheitlichen und familiären Gründen“, wie er über seinen Anwalt verlauten lässt. Gegenüber Medien in München hat die Staatsanwaltschaft jedoch inzwischen bestätigt, dass es um Drogen-Mißbrauch gehen soll. Wie eine Bombe hat am 9. Juni 2016 in München die Nachricht eingeschlagen, dass der CSU-Politiker Georg Schlagbauer mit sofortiger Wirkung von ...

Mehr lesen »

München: Auf Oktoberfest mit Falschgeld bezahlt – jetzt klickten die Handschellen

Polizeistreife Wiesnwache Oktoberfest

Ein 56-jähriger Mann hat auf dem Oktoberfest 2015 in München mit Falschgeld bezahlt und nach seiner Festnahme wieder auf freien Fuß gesetzt. Ermittlungen der Polizei haben nun ergeben, dass er 34 falsche Zwanziger in Umlauf gebracht hat. Jetzt wurde er wieder verhaftet und nach Stadelheim eingeliefert. Am Samstag, 3. Oktober 2015, bezahlte ein 56-jähriger Mann seine Mahlzeit in der Wirtsbudenstraße ...

Mehr lesen »

Das offizielle Plakatmotiv für das Oktoberfest 2016 steht fest

Plakatmotive Wiesn 2016

Das Motiv für das diesjährige Wiesnplakat ist am 29.1.2016 im Stadtmuseum in München vorgestellt worden. Susanna Schneider und Linda Sophia Schultheis von der Designschule München haben den Plakatwettbewerb gewonnen. Bereits zum fünften Mal haben Studierende der städtischen Designschule München den Oktoberfest-Plakatwettbewerb gewonnen. Den ersten Preis, der mit 2.500 Euro dotiert ist, haben die beiden Münchnerinnen Susanna Schneider und Linda Sophia Schultheis gewonnen. Der ...

Mehr lesen »

Fotostrecke Oide Wiesn Bürgerball im Deutschen Theater in München

Oide Wiesn Ball 2016

Am Freitag, 15. Januar 2015 hat im Deutschen Theater in München der Oide Wiesn Bürgerball stattgefunden, der vom Festring München gemeinsam mit dem Deutschen Theater veranstaltet wird. „Das ist ein Ball für alle, die sich auf dem Oktoberfest engagieren und für alle, die die Tradition und das Flair des Oktoberfestes und speziell der Oidn Wiesn lieben“, so Karl-Heinz Knoll, Präsident ...

Mehr lesen »

München: Brutaler Wiesn-Schläger nach Öffentlichkeitsfahndung festgenommen

Wiesn-Schläger in Lederhose

Während der Wiesn 2015 hat ein Schläger in einer Tram der Linie 23 in München-Freimann einen 25-jährigen Studenten krankenhausreif geschlagen. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung konnte er nun festgenommen werden.  (Update 5.1.2016) Der Schläger, der am 23. September 2015 in einer Tram in München einen Studenten krankenhausreif geschlagen hatte, konnte nach einem Hinweis aus der Bevölkerung nun festgenommen werden. ...

Mehr lesen »

Oktoberfest: Mordversuch vor Käfer-Schänke – Hamburger Millionärsgattin jetzt doch hinter Gittern

Käfer Wiesnschenke

Nach einem Streit in der Käfer-Wiesnschänke auf dem Oktoberfest in München ist am Sonntag um 1 Uhr ein 33-Jähriger aus Ebersberg mit einem Messer niedergestochen worden. Am Sonntag hat sich eine 33-jährige Millionärsgattin aus Hamburg der Polizei gestellt und die Tat zugegeben. Sie habe sich bedrängt gefühlt, gab sie bei der Vernehmung an. Der Ermittlungsrichter am Münchner Amtsgericht hatte eine Untersuchungshaft ...

Mehr lesen »

München: Betrunkene Frau im Olympiapark vergewaltigt

Olympiapark Schwimmhalle und Olympiaturm München

Zu einer Vergewaltigung einer betrunkenen Frau ist es am Samstag im Olympiapark in München gekommen. Außerdem wurde am Sonntag versucht, eine 32-jährige Wiesnbesucherin am Rande des Oktoberfestes zu vergewaltigen. Am Samstag, 3. Oktober 2015, gegen 5.50 Uhr, war eine 39-Jährige aus dem Landkreis Hildesheim bei einer Freundin in München. Nachdem beide reichlich Alkohol getrunken hatten, verständigte die Freundin ein Taxi. ...

Mehr lesen »

Oktoberfest: Biermarken übrig? – Hier können sie nach der Wiesn eingelöst werden

Oktoberfest Biermarken einlösen

Wer nach dem Oktoberfest 2015 noch Bier- und Hendlmarken übrig hat, kann sie noch einige Wochen in den Betrieben der Festwirte einlösen. Hier ein Verzeichnis, wo und bis wann man die Biermarken verwenden kann. Das gilt nur für hauseigene Gutscheine, nicht für Bierzeichen, die von den Brauereien ausgegeben worden sind. Armbrustschützen-Festzelt:  Gaststätte „Ayingers“, Am Platzl 1a in München und Bräustüberl ...

Mehr lesen »

Fotostrecke Böllerschießen Oktoberfest 2015

Zum Abschluss des Oktoberfestes 2015 hat am letzten Wiesn-Sonntag das Böllerschießen mit der Ehrung der bayerischen Schützenkönige vor der Bavaria stattgefunden. Hier die Fotostrecke dazu:

Mehr lesen »