Startseite >> Tag Archiv: betrunken

Tag Archiv: betrunken

München: Betrunken und unter Drogen von U-Bahn überrollt und beide Beine abgetrennt

U-Bahn Front München

Ein 32-Jähriger ist am vergangenen Freitag in der Haltestelle Münchner Freiheit in München-Schwabing unter Alkohol- und Drogeneinfluss vor eine einfahrende U-Bahn gestürzt und überrollt. Ihm wurden beide Beine abgetrennt, überlebte aber schwer verletzt.  Ein 32-jähriger Münchner war am Freitag, 26. Januar 2018, gegen 14.00 Uhr, am Bahnsteig der Linie U6 an der Haltestelle Münchner Freiheit. Kurz vor der Einfahrt der ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener Autofahrer überfährt Fußgänger und brettert bei Flucht auf Viktualienmarkt

Betrunkener Autofahrer überfährt Fußgänger und flüchtet in Richtung Viktualienmarkt Quelle Foto Polizei München

Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht von Freitag auf Samstag vor der Glockenbachwertstatt in der Münchner Altstadt einen Mann auf dem Gehweg überfahren. Danach flüchtete der Unternehmensberater in Richtung Viktualienmarkt. Dort wurde er aus der Kurve getragen und fällte mit dem Auto einen Baum. Ein Betonpoller stoppte schließlich die Fahrt. Passanten verhinderten dann, dass der 32-Jährige zu Fuß flüchten ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener 16-jähriger Autofahrer verpfeift sich versehentlich selbst bei der Polizei

olizei München Einsatzbild

Benebelt vom Alkohol hat ein 16-Jähriger am Donnerstag auf seinem Handy die falsche Nummer gewählt und sich so selbst bei der Polizei verpfiffen. Das Früchtchen wollte gegenüber seinem Vater prahlen, dass er am Steuer eines Auto sitzt und durch München kurvt. Er hatte aber versehentlich die 110 gewählt und damit die Polizei hellhörig gemacht. Der 16-jährige wurde daraufhin aus dem ...

Mehr lesen »

München: Betrunkene Autofahrerin schläft an Kreuzung ein – Polizei zieht sie aus dem Verkehr

Blaulicht Polizeiauto

Eine betrunkene Autofahrerin ist am Freitagmorgen um 4 Uhr an der Ampel eingeschlafen. Nach vier Rotphasen erwachte sie und fuhr weiter. Wenig später konnte sie von einer Polizeistreife aus dem Verkehr gezogen werden. Am Freitag, 15. Dezember 2017, gegen 4 Uhr, teilte ein Verkehrsteilnehmer der Polizei mit, dass vor der Ampel Donnersbergerbrücke Ecke Arnulfstraße in München-Neuhausen ein Auto stehen würde, ...

Mehr lesen »

München: Betrunken, Auto nicht zugelassen, ohne Führerschein und Fahrerflucht zu Fuß

Blaulicht Polizei

Nachdem ein 28-jähriger Münchner am Mittwoch in München-Perlach einen Verkehrsunfall verursacht hatte, ist er mit seiner Begleiterin zu Fuß geflüchtet. Sie konnten von der Polizei gestellt werden. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht nur betrunken war, sondern auch keinen Führerschein hatte. Außerdem war das Auto nicht zugelassen. Am Mittwoch, 15. November 2017, gegen 2.40 Uhr, befuhr ein 28-jähriger ...

Mehr lesen »

Oktoberfest München: Volltrunkener Vater mit Baby unterwegs – Polizei nimmt es in Obhut

Kleinkind Quelle Foto Bundespolizei

Ein volltrunkener 28-jähriger Texaner war am Donnerstag am Hauptbahnhof in München mit einem Baby unterwegs. Die Bundespolizei hat das Kind in Obhut genommen und der Kleinkinderschutzstelle in München übergeben.   Ein Reisender teilte am 28. September 2017 gegen 15:45 Uhr mit, dass am Ausgang Arnulfstraße am Hauptbahnhof in Müncen ein betrunkener Mann mit einem Baby säße. Da der Mann zur Seite ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener SUV-Fahrer überfährt 3-jährigen Radfahrer und merkt es nicht

Kindernotarzt München

Ein 66-Jähriger hat am Donnerstag in Obersendling auf einer Verkehrsinsel in der Mitte eines Wendehammers in der Ungsteiner Straße einen 3-jährige Bub übersehen und überfahren. Ohne anzuhalten ist er anschließend weiter gefahren. Sein Argument: Er habe von dem Zusammenstoß nichts mitbekommen. Die Polizei hat festgestellt, dass der SUV-Fahrer betrunken war.  Ein 66-jähriger Münchner beabsichtigte am Donnerstag, 22. Juni 2017, um ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener Motorradfahrer fliegt aus Kurve und verletzt sich schwer

Unfallkommando Polizei München

Am Sonntag hat ein Motorradfahrer in München-Untersendling in einer Kurve die Kontrolle über seine Honda verloren. Beim Sturz kollidierte er mit einem Metallpoller. Bei der Unfallaufnahme stellte sich dann heraus, dass der 53-Jährige betrunken war.  Am Sonntag, 18. Juni 2017, gegen 20.40 Uhr, fuhr ein 53-Jähriger mit seinem Motorrad Honda auf der Siegenburger Straße vom Landaubogen aus kommend.  In einer ...

Mehr lesen »

München: Betrunkene Radlerin fährt in Olympiapark gegen Pfosten und wird schwer verletzt

Olympiapark Schwimmhalle und Olympiaturm München

Eine betrunkene Frau ist am Donnerstag gegen 21.15 Uhr mit dem Fahrrad im Olympiapark gegen einen Pfosten gefahren. Passanten haben die bewusstlose Frau entdeckt und den Rettungsdienst gerufen. Weil sie alkoholisiert war, hatte sie den Pfosten übersehen und war dagegen gefahren. Sie wurde schwer verletzt in eine Münchner Klinik eingeliefert.  Am Donnerstag, 15. Juni 2017, gegen 21.15 Uhr, bemerkte ein ...

Mehr lesen »

München: Beim Telefonieren achtlos über die Straße – Betrunkener lebensgefährlich verletzt

Unfallkommando Polizei München

Am Sonntagabend ist ein Betrunkener auf der Trappentreustraße in München-Westend in ein Telefongespräch vertieft auf die Straße gegangen, ohne auf den Verkehr zu achten. Dabei wurde er von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt. De Ärzte schließen nicht aus, dass die schweren Verletzungen nicht überlebt.  Am Sonntag, 16. April 2017, um 21.46 Uhr, telefonierte ein 33- jähriger Münchner auf dem ...

Mehr lesen »