Startseite >> Tag Archiv: betrunken

Tag Archiv: betrunken

München: Betrunkener SUV-Fahrer überfährt 3-jährigen Radfahrer und merkt es nicht

Kindernotarzt München

Ein 66-Jähriger hat am Donnerstag in Obersendling auf einer Verkehrsinsel in der Mitte eines Wendehammers in der Ungsteiner Straße einen 3-jährige Bub übersehen und überfahren. Ohne anzuhalten ist er anschließend weiter gefahren. Sein Argument: Er habe von dem Zusammenstoß nichts mitbekommen. Die Polizei hat festgestellt, dass der SUV-Fahrer betrunken war.  Ein 66-jähriger Münchner beabsichtigte am Donnerstag, 22. Juni 2017, um ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener Motorradfahrer fliegt aus Kurve und verletzt sich schwer

Unfallkommando Polizei München

Am Sonntag hat ein Motorradfahrer in München-Untersendling in einer Kurve die Kontrolle über seine Honda verloren. Beim Sturz kollidierte er mit einem Metallpoller. Bei der Unfallaufnahme stellte sich dann heraus, dass der 53-Jährige betrunken war.  Am Sonntag, 18. Juni 2017, gegen 20.40 Uhr, fuhr ein 53-Jähriger mit seinem Motorrad Honda auf der Siegenburger Straße vom Landaubogen aus kommend.  In einer ...

Mehr lesen »

München: Betrunkene Radlerin fährt in Olympiapark gegen Pfosten und wird schwer verletzt

Olympiapark Schwimmhalle und Olympiaturm München

Eine betrunkene Frau ist am Donnerstag gegen 21.15 Uhr mit dem Fahrrad im Olympiapark gegen einen Pfosten gefahren. Passanten haben die bewusstlose Frau entdeckt und den Rettungsdienst gerufen. Weil sie alkoholisiert war, hatte sie den Pfosten übersehen und war dagegen gefahren. Sie wurde schwer verletzt in eine Münchner Klinik eingeliefert.  Am Donnerstag, 15. Juni 2017, gegen 21.15 Uhr, bemerkte ein ...

Mehr lesen »

München: Beim Telefonieren achtlos über die Straße – Betrunkener lebensgefährlich verletzt

Unfallkommando Polizei München

Am Sonntagabend ist ein Betrunkener auf der Trappentreustraße in München-Westend in ein Telefongespräch vertieft auf die Straße gegangen, ohne auf den Verkehr zu achten. Dabei wurde er von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt. De Ärzte schließen nicht aus, dass die schweren Verletzungen nicht überlebt.  Am Sonntag, 16. April 2017, um 21.46 Uhr, telefonierte ein 33- jähriger Münchner auf dem ...

Mehr lesen »

München: Junge Autofahrerin mit zwei Promille überschlägt sich mit Auto in Waldtrudering

Unfallkommando Polizei München

Eine 20-Jährige war am Samstag gegen 4.50 Uhr morgens mit zwei Promille im Blut mit ihrem Auto auf der Wasserburger Landstraße in München-Waldtrudering unterwegs. Sie kollidierte mit einem am Straßenrand geparkten Anhänger und überschlug sich mit dem Auto. Die junge Frau wurde dabei leicht verletzt.  Eine 20-Jährige war am Samstag, 01.04.2017, gegen 4.50 Uhr, auf der Wasserburger Landstraße stadtauswärts unterwegs. ...

Mehr lesen »

München: Zwei Betrunkene mit blauer Tonne voll mit Bier am Ostbahnhof unterwegs

Bierdiebstahl Ostbahnhof München

Zwei Männer waren am Dienstagabend mit einer gestohlenen blauen Tonne am Ostbahnhof unterwegs. Darin befanden sich 78 volle Bierflaschen. Das kam einer Mitarbeitern der DB-Sicherheit verdächtig vor. Es stellte sich heraus, dass gegen den einen ein Haftbefehl wegen Diebstahl vorlag. Der andere war erst vor vier Tagen aus der Haft entlassen worden. Er hatte eine Freiheitsstrafe wegen Diebstahl abgesessen. „Sie erleben ja ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener läuft auf Fahrbahn und wir von Auto erfasst

Verkehrsunfall Maximiliansplatz München

Ein Betrunkener ist am ersten Weihnachtsfeiertag ohne auf  den Verkehr zu achten am Maximilianplatz in München auf die Straße gelaufen und von einem Audi auf die Motorhaube geladen worden. Der Fußgänger wurde dabei leicht verletzt. Am Sonntag, 25. Dezember 2016, gegen 4.50 Uhr, fuhr eine 37-jährige Münchnerin mit ihrem Pkw Audi A3 auf der Einbahnstraße am Maximiliansplatz in der Altstadt von ...

Mehr lesen »

München: Betrunken und zu schnell – Audi fliegt am Altstadtring aus der Kurve

Audi Unfall Altstadtring Quelle Foto Polizei München

Ein betrunkener Fahrer eines Audi war am Samstagnacht im Altstadttunnel wesentlich zu schnell unterwegs. Am Ende des Tunnels flog er aus der Kurve am Oskar-von-Miller-Ring und blieb mit dem Fahrzeug an einem Treppenaufgang einer Fußgängerunterführung hängen. Der verursachte Schaden liegt bei 40.000 Euro.  Am Samstag, 26. November 2016, gegen 3 Uhr, fuhr ist ein 33-jähriger Münchner mit seinem Audi durch den ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener schläft auf Hausdach wenige Zentimeter neben dem Abgrund

Auf dem Dach eines vierstöckigen Hauses in der Schwanthalerstraße hatte in der Nacht von Freitag auf Samstag ein betrunkener 21-jähriger Litauer 30 Zentimeter neben dem Abgrund sein Nachtquartier aufgeschlagen. Die Feuerwehr konnte den völlig orientierunglosen Mann vom Dach bergen. Wie er dort hin gekommen ist, konnte sich der junge Mann hinterher nicht erklären. Am 29. Oktober 2016, gegen 3.50 Uhr, bemerkten ...

Mehr lesen »

München: Zweimal betrunken zur Polizeiwache gefahren

Polizeiinspektion München-Au

Weil Unbekannte die Seitenscheibe seines Autos eingeschlagen hatten, ist am 9. Juni 2016 ein 48-jähriger Münchner zur Polizeiwache in der Au gefahren, um das anzuzeigen. Die Polizisten erschnüffelten dabei, dass er nach Alkohol gerochen hat. Sein Auto konnte er gleich stehen lassen. Als er es am nächsten Tag abholen wollte, hatte er wieder Alkohol getankt. Er durfte wieder zu Fuß ...

Mehr lesen »